Anzeige:

IMAP – Gruppenzugriff auf Mails per IMAP Server

Anzeige

Die Kurzformel IMAP steht für Internet Message Access Protocol. Das IMAP Protokoll dient wie POP3 der Verwaltung von E-Mails auf einem Mailserver – jedoch gibt es bedeutende Unterschiede in der Umsetzung.

Direktverbindung zum IMAP Server

Während die Mails mit POP3 vom Server heruntergeladen werden, bleiben sie bei IMAP immer auf dem IMAP Server erhalten. Für das Versenden von Mails muss allerdings ebenfalls SMTP oder ein anderes Protokoll verwendet werden. Im Gegensatz zu POP3 agiert der Nutzer mit IMAP immer direkt auf dem E-Mail Webserver, kann aber gleichzeitig sein lokales E-Mail Programm weiter verwenden.

Konkret wird so jede Aktion gleichzeitig lokal und auf dem IMAP Server durchgeführt – werden bestimmte E-Mails im lokalen Posteingang gelöscht, geschieht dies auch sofort online. Für den Fall, dass einmal keine Internetverbindung bestehen sollte, werden zudem oft auch Kopien aller Mails auf dem lokalen PC angelegt. Eine Synchronisierung etwaiger Änderungen erfolgt dann erst, sobald wieder ein Zugang ins Internet vorhanden ist.

IMAP verschlüsselt oder mit Rechteverwaltung

IMAP verwendet Port 143 und kann hier über STARTTLS auch verschlüsselt verwendet werden. Bei einer gesicherten IMAP Verbindung über SSL (IMAPS) muss Port 993 gewählt werden. Alle gängigen E-Mail Programme unterstützen IMAP, jedoch nutzen nur wenige den vollen Funktionsumfang des Protokolls wirklich aus. So bleibt etwa der Zugriff mehrerer Nutzer auf einen Mailordner mittels spezieller Rechtevergabe nur wenigen Anwendern vorbehalten.

Insbesondere kommerzielle Server Produkte unterstützen diese Funktionen aber vollständig - beispielsweise Microsoft Exchange Server, das unter anderem in den Windows Server Paketen enthalten ist.

Navigation
Zurück zur Übersicht
 
Weiterführende Themen
FAQ
Glossar
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an webhosting@onlinekosten.de.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs