Anzeige:

Webhosting Glossar: O

Anzeige
Open Source
Bezeichnung für Quellcodeoffenheit
Quellcodeoffene Systeme, die zudem Freie Software sind, werden aus Kostengründen gerne eingesetzt, so z.B. Linux als Betriebssystem für Webserver. Es ist zudem in vielen Varianten stabiler und variabler als andere (proprietäre) Betriebssysteme.
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an webhosting@onlinekosten.de.
Domain-Abfrage
 Suche

  Webhosting-News
Freitag, 23.01.2015
WHD.global 2015: Kostenlose Tickets für weltweit größtes Hosting-Event
Donnerstag, 22.01.2015
Host Europe : 50 Prozent Rabatt für Virtual Server bis 15. Februar
Donnerstag, 15.01.2015
Bitkom: Sicherheitsbedenken bremsen Cloud-Dienste aus
Mittwoch, 07.01.2015
1blu-Homepage Ultra: Zwölf DE-Domains für 2,49 Euro im Monat
Samstag, 03.01.2015
Webhosting im Januar: Viel sparen im neuen Jahr bei Homepage, Server & Co
Mittwoch, 17.12.2014
Host Europe übernimmt Webhosting-Anbieter Intergenia
Mittwoch, 10.12.2014
DDoS-Attacke auf 1&1 - viele Kunden-Websites nicht erreichbar (Update: vorerst Entwarnung)
Samstag, 06.12.2014
Webhosting im Dezember: Gratismonate, Rabatte und Homepage-Pakete fast geschenkt
Mittwoch, 03.12.2014
Jelastic PaaS-Plattform kooperiert mit Docker
"Chip" Hotline-Test: Service bei 1&1, 1blu und Strato am schlechtesten
Dienstag, 11.11.2014
Amazon Prime Photos: Unbegrenzter kostenloser Speicherplatz für Fotos
Samstag, 08.11.2014
Webhosting im November: Gratismonate und Rabatte winken
Mittwoch, 05.11.2014
Google senkt erneut Preise für Cloud-Speicher
Microsoft und Dropbox vereinbaren Kooperation
Dienstag, 04.11.2014
Host Europe: Dynamischen Cloud Server nach Verbrauch bezahlen
Weitere Webhosting-News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs