Anzeige:

Firewall – Effektiver Schutz durch richtige Konfiguration

Anzeige

Eine Firewall hat trotz des Namens nichts mit Feuer zu tun. Firewalls sind vielmehr Überwachungsprogramme für den Daten- und Internetverkehr. Anhand per Konfiguration vorher definierter Regeln entscheidet eine Firewall, ob bestimmte Datenpakete von außen oder innen durchgelassen werden oder abzuweisen sind. So ist theoretisch der Schutz des Bereiches hinter der Firewall gegenüber der Außenwelt möglich.

Schutz vor Angriffen

Einerseits wird beispielsweise bestimmte Schadsoftware im Idealfall daran gehindert, von innen - also dem eigenen System - mit einem bestimmten Webserver zu kommunizieren und weitere Programmteile unbemerkt in ein Netzwerk einzuschleusen.

Andererseits verhindert die Firewall, dass Angriffe aus dem Internet auf die eigenen Server erfolgen können. Dies gilt jedoch nur, wenn der zuständige Administrator entsprechende Kenntnisse über das richtige Konfigurieren von Firewalls besitzt und Firewall Konzepte sowie Sicherheitsrichtlinien korrekt umsetzt.

Hardware Firewall und Personal Firewall

Firewalls lassen sich prinzipiell in zwei Typen einteilen: Hardware Firewall und Personal Firewall. Eine Hardware oder auch Netzwerk Firewall überwacht als externes Gerät den Datenverkehr eines Netzwerks – beispielsweise ein Router. Hardware Firewalls bieten in der Regel eine gute Schutzwirkung – die richtige Konfiguration vorausgesetzt. Personal Firewalls haben demgegenüber mindestens zwei Nachteile. So sind sie als Software Firewalls immer auf dem zu schützenden System selbst installiert und können zusätzlich durch etwaige Fehler in ihrem eigenen Programmcode die angestrebte Schutzwirkung schwächen statt zu erhöhen. Dennoch wird ihr Einsatz oftmals empfohlen.

Wer Webspace oder etwa einen Dedicated Server als Root Server extern mietet, sollte sich um die richtige Konfiguration und Absicherung des Systems ebenfalls einige Gedanken machen. Viele Hosting Anbieter bieten allerdings eigene Paketlösungen inklusive Virenschutz und Firewall gegen Angriffe von außen.

Navigation
Zurück zur Übersicht
 
Weiterführende Themen
FAQ
Glossar
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an webhosting@onlinekosten.de.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs