Anzeige:

VoIP-Anbieter: Skype Software S.A.

Anbieter
Logo Skype Technologies S.A.
22/24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg

E-Mail: Kontaktformular
Internet: www.skype.de
Anzeige

Skype ist eine Software des berühmt-berüchtigten P-2-P Download-Portals Kazaa. Ebenso wie Kazaa, nutzt auch Skype die Peer-to-Peer-Technik, um Verbindungen zwischen Nutzern herzustellen – diesmal ganz legal um zu telefonieren, ohne musikalischen Wildwuchs. Allerdings ist Skype nur per Computer, für Skype zertifizierter Hardware oder Pocket-PC nutzbar, eine Telefonnummer (Skype In) gibt es mittlerweile für 18 Länder weltweit, Deutschland ist aktuell allerdings nicht mit dabei. Im Februar 2007 führte Skype, zusätzlich zum minutenbasierten Tarif, auch die Quasi-Flatrate Skype Pro ein, bei der gegen eine monatliche Pauschale Gespräche ins heimische Festnetz gegen Verbindungsgebühr möglich sind. Allerdings besteht hier eine "Fair Use"-Regelung, die eine Nutzung auf maximal 3.000 Minuten pro Monat beschränkt. Doch das Angebot scheint sich nicht durchgesetzt zu haben, denn Ende April 2007 lösten die Abo-Pakete den Tarif Skype Pro ab.

Übersicht
Voraussetzungen: beliebiger Internet-Zugang
Rufnummern: geografische Rufnummern (Skype In für 20 Länder weltweit)
Notruferreichbarkeit: wird nicht unterstützt
Sonderrufnummern: 0180-Servicenummern sind ab 4,4 Cent pro Minute erreichbar
Vertragsbedingungen
Einmalige Anschlusskosten: keine
Vertragsbindung: keine
drei Monate (Skype In für 17,25 Euro)
zwölf Monate (Skype In für 57,50 Euro)
Zahlungsweise: Prepaid (Skype Out)
Postpaid (Skype Abo-Pakete)
Guthaben: 11,50 Euro Mindestaufladung (Skype Out, inkl. MwSt.)
180 Tage Gültigkeit (nach der letzten gebührenpflichtigen Nutzung)
Einschränkungen: Skype In wird für die Erreichbarkeit aus anderen Netzen benötigt
Skype Pro gilt für Telefonate ins deutsche Festnetz
Bei Skype Pro fallen für Gespräche ins deutsche Festnetz keine Minutenpreise, sondern ein Entgelt von 4,50 Cent pro Verbindung an
Bei Skype Pro gibt es eine Fair Use-Regelung, die eine Nutzung auf maximal 3.000 Minuten pro Monat beschränkt
Bei Abo-Paketen gibt es eine Fair Use-Regelung, die eine Nutzung auf maximal 10.000 Minuten im Monat beschränkt
Monatliche Kosten
Skype Out: keine
Länder-Package: 3,39 Euro
Europa-Package: 4,54 Euro
Welt-Package: 10,29 Euro
Gesprächsgebühren
Netzintern: Anrufe zwischen Skype-Kunden kostenlos
Festnetz Inland: 0,00 Cent pro Minute (Skype Abo-Pakete)
2,00 Cent pro Minute (Skype Out)
Festnetz Ausland: ab 0,00 Cent pro Minute (Skype Abo-Pakete)
ab 2,00 Cent pro Minute (Skype Out)
Mobilfunk Inland: 23,00 Cent pro Minute
Inklusivzeit: 10.000 Freiminuten (monatlich bei Skype Abo-Paketen)
Abrechnung: minutengenau
Die Tarife im Detail: Skype Out
Nutzungsmöglichkeiten
Skype wird meist über den PC genutzt und ist für Microsoft, PDA, MAC und Linux erhältlich, das passende Softphone steht online kostenlos zum Download bereit. Zudem gibt es das Programm seit Kurzem als mobile Beta-Version für Java-fähige Handys. Darüber hinaus bietet Skype im Onlineshop wechselnde Angebote für Hardware, angefangen bei Headsets bis hin zu Telefonen und Zubehör.
Navigation
Softphone-Übersicht
Hardware-Übersicht
 
Weiterführende Themen
Onlineshop des Anbieters
Softphone-Download des Anbieters
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an voip@onlinekosten.de.
 Suche

  VoIP-News
Dienstag, 15.04.2014
EinfachVoIP.de startet Faxdienst - Osteraktion mit 5 Euro Bonusguthaben
Freitag, 28.03.2014
EinfachVoIP.de: Preissenkungen, neue Zielländer und internationale Rufnummern
Dienstag, 25.03.2014
Verbindungsprobleme bei o2 behoben
Samstag, 08.02.2014
einfachVoIP.de: Ab 2,86 Cent in deutsche Mobilfunk-Netze telefonieren
Donnerstag, 26.12.2013
EinfachVOIP.de: 5 Euro Bonusguthaben bei Aufladung
Donnerstag, 19.12.2013
Easybell: Callthrough-Telefonate über Ortsrufnummer möglich
Mittwoch, 11.12.2013
EU-Gericht: Microsoft durfte Skype übernehmen
Sonntag, 08.12.2013
einfachVoIP.de: 1.000 Freiminuten in EU-Festnetze für 6,66 Euro
Samstag, 30.11.2013
EinfachVOIP.de bietet Vorwahlen in nahezu allen Ortsnetzen
Mittwoch, 27.11.2013
Xbox One: Skype Premium mit 100 Freiminuten sechs Monate kostenlos
Dienstag, 08.10.2013
Ortel Mobile: 5-Gigabyte-Option erlaubt VoIP-Nutzung
Montag, 07.10.2013
Skype kündigt Push-Nachrichten und Synchronisierung an
Mittwoch, 02.10.2013
einfachVoIP.de lässt für 2,49 Cent in deutsche Mobilfunknetze telefonieren
Donnerstag, 29.08.2013
Skype feiert 10. Geburtstag: 30 Freiminuten für Skype Wifi
Mittwoch, 21.08.2013
Easybell: Rufnummern mit kostenloser Telefonkonferenz und Weckfunktion
Weitere VoIP-News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs