Neues iPhone

Das iPhone 6s Plus im Test: Mehr Leistung und bessere Kamera

Das iPhone 6s Plus kommt mit 5,5-Zoll Display daher - wie das Vorgängermodell iPhone 6 Plus. Auch das Design ist unverändert. Punkten kann das neue iPhone aber mit 12-Megapixel-Kamera, einem schnelleren Prozessor und längerer Akkulaufzeit. Lohnt sich der Umstieg auf das neue iPhone 6s Plus?

Apple iPhone 6s und 6s Plus© Apple Inc.

Wirklich neu sieht es nicht aus, das iPhone 6s Plus. Das ist auch gewollt: Alle zwei Jahre kommt lediglich ein Update der Vorjahresversion auf den Markt. Aussehen und Größe bleiben weitgehend identisch mit dem iPhone 6 Plus. Nur das Gewicht steigt etwas an. Auch das Display erinnert stark an das alte Modell: knapp 5,5 Zoll, gut 400 ppi, 535 Candela pro Quadratmeter und ein reguläres IPS-Panel, was bedeutet, dass die Darstellung nicht blickwinkeloptimiert ist.

Von der Bedienung mit einer Hand sollte man sich aufgrund der Größe verabschieden – der Daumen ist einfach nicht lang genug. Wer mag, kann das iPhone 6s Plus im Querformat verwenden, einen Split-Screen-Modus sucht man jedoch vergeblich.

Apple iPhone 6s Plus

Apple iPhone 6s Plus

  • Betriebssystem iOS 9
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,5 Zoll Retina-LCD Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
  • ab 909,00 € ohne Vertrag
  • ab 0,00 € mit Vertrag
Apple iPhone 6s und 6s PlusApple iPhone 6s Farben

iPhone 6s Plus erobert mit Zwei-Kerner die Charts

Neu sind sowohl der Dual-Core-A9-Chip mit je 1,85 Gigahertz, das Grafikmodul als auch die zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Hiermit landet das iPhone 6s Plus auf Rang zwei der aktuellen Geschwindigkeitscharts. Die Benchmarks bescheinigen dem Smartphone 139 Prozent über dem Durchschnitt! Schneller ist da nur noch das iPhone 6s mit 153 Prozent über dem Schnitt.

Auch beim Akku hat Apple mal wieder ein kleines Kunststück vollbracht: Obwohl der Akku kleiner geworden ist (von 2915 auf 2750 Milliamperestunden), hat sich die Laufzeit erhöht. Im Flugmodus und bei 200 Candela pro Quadratmeter schafft das iPhone 6s Plus 660 Minuten, was 37 Prozent über dem Durchschnitt macht.

Viel Schärfe auch bei schlechtem Licht

Apple hat noch ein einer weiteren Front Verbesserungen beim iPhone 6s Plus vorgenommen: Die Kamera kommt nun mit 12 Megapixeln und einem optischen Bildstabilisator. Knackige Bilder mit vielen Details sind das Ergebnis. Dank des optischen Bildstabilisators ist es kein Problem mehr, auch bei schlechterem Licht noch gut ausgeleuchtete und scharfe Fotos zu schießen. Da die Kamera länger belichten kann, ohne dass das Bild verwackelt, muss zugleich der ISO-Wert nicht so hoch geschraubt werden. Das wiederum lässt das Bildrauschen moderater ausfallen.

Die Videos profitieren ebenfalls vom Bildstabilisator. Die Aufnahme ist sowohl in Full HD als auch in 4K möglich. Dabei sind die Bilder so ruhig wie mit Stativ aufgenommen, der Autofokus arbeitet zuverlässig und ohne unnötige Nachzieher. Kurz: die Qualität begeistert. Gewohnt erstklassig fällt zudem der Sound des Musikplayers aus. Hier werden selbst anspruchsvollste Musikliebhaber zufrieden sein.

Kostenlos im WLAN surfen? Vorsicht!

Erwähnung sollte noch kurz die neue Funktion WLAN-Assist finden. Diese ist ab Werk aktiviert und ermöglicht dem iPhone ein unbemerktes Wechseln aus dem kostenlosen WLAN-Modus ins kostenpflichtige mobile Internet. Diesen Wechsel nimmt das iPhone vor, wenn der WLAN-Empfang schlecht ist. Wann genau dies eintritt, weiß nur Apple. Wir empfehlen daher, die Funktion unter "Einstellungen"-"Mobiles Netz" zu deaktivieren.

Fazit zum iPhone 6s Plus: Top-Modell

Zwar bleiben Design und Display des iPhone 6s Plus im Vergleich zum Vorgänger unverändert. Dafür wartet das das 6s Plus mit einer grandiosen Leistung von 139 Prozent über dem Durchschnitt, einer 12-Megapixel-Kamera inklusive optischem Bildstabilisator und einer etwas längeren Akkulaufzeit auf.

Im Vergleich zum kleinen Bruder der gleichen Generation, dem iPhone 6s, schneidet das iPhone 6s Plus ein wenig besser ab. Ob sich ein Umstieg tatsächlich lohnt, muss jeder selbst wissen – gerade Nutzer der 6er-Reihe sollten jedoch mit ihrem Modell meist noch zufrieden sein, liefert es doch auch noch Geschwindigkeiten von 84 Prozent über dem Schnitt.

Video: Das iPhone 6s und iPhones 6s Plus im Test

iPhone 6s und iPhones 6s Plus: Technische Daten im Vergleich

Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
Apple iPhone 6s PlusZum iPhone 6s PlusApple iPhone 6sZum iPhone 6s
Allgemein
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
KategorieBusiness-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Business-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr20152015
MarktstartSeptember 2015September 2015
Farben
Silber / Grau
Gold
Pink
Silber / Grau
Gold
Pink
AbmessungenHöhe: 158 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 7,3 mm
Höhe: 138 mm
Breite: 67 mm
Tiefe: 7,1 mm
Gewicht192 g143 g
Simkarten-TypnanoSIMnanoSIM
Display
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
TechnologieTouchscreenTouchscreen
TypRetina-LCDRetina-LCD
Größe5,5 Zoll4,7 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel750 x 1334 Pixel
Pixeldichte401 ppi326 ppi
Speicher
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
Speicher intern16 GB
64 GB
128 GB
16 GB
64 GB
128 GB
32 GB
Arbeitsspeicher2 GB
Prozessor und Akku
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
ProzessorApple A9
Apple A9
Akku-Kapazität1715 mAh
Laufzeit24 Stunden14 Stunden
Standby-Zeit384 Stunden240 Stunden
Software
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
BetriebssystemiOS 9iOS 9
App-ShopApple App StoreApple App Store
Anmerkungen SoftwareTouch ID, Barometer, AirDrop, AirPlay, Wallet, FaceTime, HealthTouch ID, Barometer, AirDrop, AirPlay, Wallet, FaceTime, Health
Daten und Netze
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
AnschlüsseBluetooth
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
Bluetooth
WLAN
NFC
Kopfhöreranschluss
DatenstandardsGPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Messaging und Multimedia
Apple iPhone 6s PlusApple iPhone 6s
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera12 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Fotolicht
Video: 4K (3840 x 2160)
12 Megapixel
Autofokus
Fotolicht
Video: 4K (3840 x 2160)
Zweit-Kamera5 Megapixel
Fotolicht
Video: HD(-ready) (1280 x 720)
5 Megapixel
Fotolicht
Video: HD(-ready) (1280 x 720)
Weiterführende Infos zum Thema:

Mehr aus dem Web

Zum Seitenanfang