Anzeige:

Werbung auf onlinekosten.de

Mit monatlich rund 1 Million Visits und 506.000 Unique Visitors (Quelle: Google Analytics, Januar 2014) ist onlinekosten.de eines der größten IT-Fachmagazine im deutschen Internet.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte und Reportagen sowie eine große Community mit über 55.000 angemeldeten Nutzern machen onlinekosten.de zu einer der Topadressen für alle Internetinteressierten.

Gegliedert in verschiedene Ressorts bietet onlinekosten.de intuitiv eine schnelle sowie effektive Auswahl der gewünschten Informationen rund um das Thema Telekommunikation. Ein Kernelement des Portals ist der täglich aktualisierte Breitband-Tarifrechner mit über 1.400 Tarifen. onlinekosten.de ist ein Tochterunternehmen der Bellaxa AG aus Köln.

Bei Interesse an Werbeschaltungen auf onlinekosten.de wenden Sie sich bitte an:

Adverstising
onlinekosten.de GmbH
Hohenzollernring 72
50672 Köln

E-Mail: advertising@onlinekosten.de
Tel.: +49 (221) 65 008 300
Fax: +49 (221) 65 008 310

Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  News
Dienstag, 25.11.2014
Amazon vermittelt in den USA nun auch Handwerker
Studie: Viele Eltern kennen Passwörter der Kinder
Klarmobil: AllNet-Spar-Flat im D-Netz ab 14,85 Euro
Asus Fonepad 8: Preisschlager-Phablet für 199 Euro
Bloomberg: Verkauft Liberty Global Unitymedia KabelBW an Vodafone?
Spionage-Software "Regin": Angeblich heiße Spur zu Geheimdiensten NSA und GCHQ
Kabel Deutschland erweitert HD-Angebot: Zehn neue HD-Sender starten
Uber startet Taxi-Angebot in Düsseldorf: Droht neuer Ärger?
Anonym chatten: Facebook bringt Chat-App "Rooms" nach Deutschland
Vodafone All-in-One: Vodafone und Kabel Deutschland bündeln Festnetz, Mobilfunk und TV
Twitter-Finanzchef twittert versehentlich öffentlich über Firmenkauf
Asus: Mini-PCs EB1036 und EB1037 passen hinter den Monitor
Montag, 24.11.2014
Netflix: Prepaid-Karte bei REWE und Penny erhältlich
ICPooch: Videochat per Tablet für Hunde - Futter per App austeilen
Notebook Medion Akoya E6412T ab 4. Dezember bei Aldi Süd
Weitere News
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs