Anzeige:

Sky+: Der HD-Festplattenrecorder von Sky

Anzeige

Im Mai 2010 hat der Münchener Pay-TV-Anbieter Sky den HDTV-Recorder Sky+ eingeführt. Das Gerät verfügt über eine integrierte Festplatte und erlaubt die Aufnahme sowohl von Free-TV als auch von Sky-Inhalten.

Zeitversetztes Fernsehen mit Sky+


Mit Sky+ können Sky-Kunden zeitversetztes Fernsehen nutzen. Das laufende TV-Programm lässt sich anhalten, zurückspulen oder erneut anschauen. Je nach Anschluss lässt sich bei laufendem Programm zusätzlich eine andere Sendung aufnehmen. Das Gerät ist sowohl für den Kabel- als auch den Satellitenempfang erhältlich, allerdings nicht in allen Kabelnetzen nutzbar. Nicht verfügbar ist Sky+ zum Beispiel bei Unitymedia.

Sky+ ermöglicht zudem den Empfang von Sendern in hochauflösender Qualität. Die HD-Sender von Sky sind allerdings nur empfangbar, wenn zusätzlich das HD-Paket gebucht wurde. Mit dem HD-Festplattenrecorder lässt sich zudem der Dienst Sky Anytime kostenlos nutzen: Ausgewählte Sky-Inhalte werden über Nacht auf den Receiver geladen und stehen auf Abruf zur Verfügung.

Sky+
Sky+: Der HD-Rekorder mit integrierter Festplatte ist für Kunden mit TV-Empfang per Satellit oder Kabel verfügbar.
Screenshot: onlinekosten.de

Sky+ wird sowohl auf Mietbasis als auch zum Kauf angeboten. Im Rahmen von Aktionen ist das Gerät häufig bereits kostenlos inklusive. Der Anschluss an den Fernseher erfolgt über ein HDMI-Kabel oder alternativ per SCART-Kabel. Per Fernbedienung ist ein schneller Zugriff auf das Archiv mit aufgenommenen Sendungen, auf Sky Anytime, den EPG oder den Videotext möglich.

Navigation
Sky
Sky Anytime
Sky Go
 
Weiterführende Themen
Telekom Entertain
IPTV
Vodafone TV
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  News
Mittwoch, 16.04.2014
BSI warnt vor Phishing-Mails mit BSI-Logo
Nach Undercover-Doku: Zalando verklagt RTL-Reporterin
simply: Neue EU-Tarife kontern Roaming-Kosten
1&1 All-Net-Flat Special: Neuer Smartphone-Tarif inklusive HTC One oder Galaxy S4
Telekom "Data Comfort": Neue LTE-Datentarife für Tablet und Notebook
EU-Freigabe: Telekom darf osteuropäischen Anbieter GTS übernehmen
Keine Gnade für Wikileaks-Informantin Manning
Dienstag, 15.04.2014
Twitter kauft Daten-Auswerter Gnip
Google Glass: Limitierter Verkauf in den USA gestartet
congstar-Aktion: Allnet-Flatrates mit zwei Gratismonaten
Härtere Gesetze bei Kinderpornos: Union will Änderungen
Neue Details zur E-Plus-Übernahme: Telefónica pokert mit Mini-Zugeständnissen
Holländerin nach Twitter-Drohung gegen Airline wieder frei
Neue Tarife bei simyo
Google kauft Drohnen-Hersteller Titan Aerospace
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs