Updates senken Stromverbrauch im Standby

Microsoft stellt Updates für Surface Book und Surface Pro 4 bereit

Für das seit Donnerstag in Deutschland erhältliche Surface Book sowie für das Surface Pro 4 hat Microsoft umfangreiche Updates mit aktuellen Treibern und Firmware-Aktualisierungen bereitgestellt. Der hohe Stromverbrauch im Standby-Modus soll durch die Updates gesenkt werden.

Microsoft Surface BookAktuelle Updates sollen den Stromverbrauch des Surface Book im Standby-Modus senken.© Microsoft Corporation

Redmond – Seit dem heutigen Donnerstag ist das im vergangenen Herbst von Microsoft vorgestellte Surface Book auch in Deutschland erhältlich. Zeitgleich zum Marktstart haben die Microsoft-Experten noch einiges optimiert. Sowohl für das Surface Book als auch für das bereits seit November verfügbare Surface Pro 4 hat der US-Konzern umfangreiche Updates bereitgestellt. Microsoft-Manager Panos Panay, zuständig für die Surface-Gerätesparte, teilte per Blogeintrag Details mit.

Verbesserungen bei der Energieverwaltung

Die Aktualisierung der beiden Microsoft-Geräte solle Nutzern von Surface Book und Surface Pro 4 helfen, den Stromverbrauch im Standby-Modus zu senken. Die Updates enthielten sowohl aktuelle Treiber von Microsoft und Intel als auch Firmware-Aktualisierungen. Panay versprach, dass Microsoft die Surface-Produkte mit künftigen Updates weiter verbessern werde.

Die Updates werden über die "Windows Update"-Funktion automatisch installiert. Weitere Details zu den Aktualisierungen stellt Microsoft online über die Update-History für das Surface Book bzw. Surface Pro 4 bereit.

Jörg Schamberg

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Mehr aus dem Web

Zum Seitenanfang