Vorverkauf

Kamera-Modul gratis bei Vorbestellung des LG G5

Das Kamera-Modul CAM Plus gibt es zum LG G5 kostenlos dazu, wenn man das Smartphone zwischen 14. März und 16. April bei teilnehmenden Handelspartnern bestellt. Das Modul im Wert von 99 Euro verfügt über einen eigenen Akku im Griff.

LG G5© LG Electronics

Ratingen – Wer bei ausgewählten Handelspartnern ab dem 14. März bis zum 16. April ein LG G5 vorbestellt, erhält kostenlos das Kamera-Modul CAM Plus dazu. Mitte April werden G5 und Modul dann an den neuen Besitzer versendet. Der UVP des G5 liegt bei 699 Euro, der UVP der CAM Plus bei 99 Euro. Zu den teilnehmenden Händlern gehören unter anderem Vodafone, Saturn und Amazon.

LG G5 kann mit "LG Friends" kombiniert werden

Das LG G5 mit Always-On-Display bietet ein Metallgehäuse in elegantem Design mit einem ausziehbaren Einschub für die auswechselbare Batterie. Das Smartphone bildet das Zentrum eines neuen modularen Ökosystems. LG ergänzt das G5 mit LG Friends, einer Familie komplementärer Geräte, die das G5 u.a. in eine Digitalkamera oder eine HiFi-Anlage verwandeln.

Kamera-Modul bringt eigenen Akku mit

Das im Bundle angebotene LG CAM Plus ist ein vielseitiges Kameramodul, das über den Einschub auf der Unterseite des Geräts direkt am G5 angebracht werden kann. Das Modul bietet physische Tasten zum Ein- und Ausschalten sowie für Verschluss, Aufnahme, Zoom und LED-Display. Es verfügt zudem über einen intuitiven Autofokus und eine Belichtungssperre. Angeschlossen am LG G5 erhöht das LG CAM Plus die Gesamtkapazität durch den zusätzlich im Griff eingebauten Akku.

LG G5

LG G5

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,3 Zoll LCD Touchscreen, 1440 x 2560 Pixel
  • 32 GB Speicher
  • ab 0,00 € mit Vertrag
LG G5LG G5

Melanie Dörr

Weiterführende Links
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang