Handysoftware

HTC One X: Update auf Android 4.0.4 verfügbar

HTC an ein neues Update für das HTC One X veröffentlicht. Dieses bringt unter anderem ein Upgrade auf Android 4.0.4 sowie die neue Sense-Version 4.1.

SMS© TristanBM / Fotolia.com

HTC hat ein neues Update für sein Quad-Core-Modell One X veröffentlicht. Seit Freitag wird das Software-Bündel inklusive Android-Upgrade auf Version 4.0.4 ( Ice Cream Sandwich) ausgeliefert. Das gab der Smartphone-Hersteller unter anderem über seine deutsche Facebook-Seite bekannt.

Sense 4.1 an Bord

Das Update hat die neue Version 4.1 der HTC-Benutzeroberfläche Sense an Bord und soll neben Optimierungen beim Speicher und diversen Bug-Fixes mehr Stabilität für Plattform und Browser bringen. Behoben wurde dabei unter anderem ein Fehler, der zu Fehlfunktionen der Live Wallpapers führte. Auch Geschwindigkeit, Akkulaufzeit und Kamera-Qualität sollen sich verbessern.

Angekündigt sind zudem kleinere Neuerungen wie ein zentraler, anwendungsübergreifender Facebook-Login, eine überarbeitete Beats-Audio-Klangoptimierung sowie zusätzliche Spiele von Electronic Arts. Die Verteilung des 148-Megabyte-Paketes erfolgt drahtlos per Over-the-Air-Download (OTA).

(Christian Wolf)

Kommentieren Community

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!



Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang