Add-on hat Sicherheitseinstellungen geändert

Firefox: Mozilla deaktiviert bösartiges Add-on Youtube Unblocker

Mozilla hat erneut ein Add-on für seinen Browser Firefox deaktiviert. Diesmal wurde das Add-on YouTube Unblocker aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Firefox Logo© Mozilla Foundation

Berlin - Mozilla hat im Firefox-Browser das verbreitete Add-on Youtube Unblocker aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Die Erweiterung, die eigentlich regionale Sperren von Youtube-Videos umgehen soll, habe schädliche Add-ons nachgeladen und Sicherheitseinstellungen des Browsers geändert.

Add-on nicht mehr nutzbar

Wer die Erweiterung installiert hat, kann sie fortan nicht mehr nutzen. Vor einigen Tagen war bereits das bösartige Add-on Tab Extensions deaktiviert worden, das ebenfalls Sicherheitseinstellungen manipuliert hat.

Jörg Schamberg / Quelle: DPA

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Mehr aus dem Web

Zum Seitenanfang