Handys

CES: Dell zeigt das Venue Smartphone

Viele Details zum neuen Smartphone gibt es noch nicht. Bekannt ist aber unter anderem, dass Android 2.2 als Betriebssystem zum Einsatz kommt.

Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Dell hat die Chance genutzt, die weltgrößte Messe für Unterhaltungselektronik auch für die eigenen Zwecke zu nutzen. Neben dem Tablet PC Streak 7 wurde auch ein neues Smartphone angekündigt, das im Laufe der nächsten Wochen erhältlich sein soll. Details sind noch Mangelware, ein paar Informationen und ein Foto hat sich Dell aber schon entlocken lassen.

Smartphone mit großem Display

So wird das so genannte Venue Smartphone mit einem 4,1 Zoll großen AMOLED-Display mit stabilem Gorilla Glas ausgestattet sein. Außerdem will Dell eine 8-Megapixel-Kamera verbauen und wie Sony Ericsson beim Xperia arc auf eine geschwungene Form setzen, damit das Smartphone noch leichter in Hemd- und Hosentaschen verschwinden kann.

Kein Android 2.3

Überraschend ist aber: auch wenn Googles Android-Betriebssystem zum Einsatz kommt, verzichtet Dell darauf, die aktuelle Version 2.3 Gingerbread zu installieren. Vielmehr kommt Android 2.2 zum Einsatz. Außerdem wird Flash 10.1 unterstützt.

Preis noch unbekannt

Zu welchem Preis und zu welchem Zeitpunkt Dell das Venue Smartphone auf den Markt bringen will, ist bisher noch unklar. Im Laufe der nächsten Wochen will der Konzern weitere Details kommunizieren.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Community

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!



Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang