Anzeige:
Dienstag, 11.12.2001 14:39

Q-Dial: Nun auch Schmalbandzugang von QSC

aus den Bereichen ISDN/Analog, Sonstiges
Anzeige
Die Kölner QSC AG. Anbieter von Breitband-Zugängen, bietet ab sofort allen Nutzern, deren Wohnort nicht im DSL-Netz von QSC verfügbar ist, unter dem Namen Q-Dial einen bundesweit verfügbaren Wählzugang zum Internet an. Q-Dial basiert auf der Einwahlplattform der Tochtergesellschaft GINKO AG, deren Providerdienstleistung im Oktober 2001 von der Stiftung Warentest mit "sehr gut" ausgezeichnet wurde.

Je Online-Minute zahlt der Surfer 1,5 Cent (2,93 Pf/Min.) Der Preis gilt rund um die Uhr. Die Abrechnung erfolgt sekundengenau nach der ersten Minute (60/1); der Rechnungsbetrag wird per Bankeinzug vom Konto des Kunden abgebucht. Es fallen weder Einwahlkosten noch monatliche Grundkosten an. Jedem Q-Dial-Kunden steht ein E-Mail-Postfach zur Verfügung. Der Zugang kann per Modem- oder ISDN-Verbindung von jedem Festnetz-Telefonanschluss genutzt werden. Die Einwahl erfolgt über eine bundesweit einheitliche gebührenfreie Telefonnummer. Eine SMS-Benachrichtigung bei eingehender E-Mail ist optional für 1,50 Euro Grundgebühr monatlich erhältlich.

Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Weitere Links zum Thema:
Q-Dial
 Suche

  News
Sonntag, 02.08.2015
Media-Saturn baut Streaming-Dienst Juke aus: Download von Filmen, Software und E-Books
Samstag, 01.08.2015
Datenschützer fordert weltweiten Löschanspruch gegen Google
Bericht: Neue Version der Apple-TV-Box im September
Freitag, 31.07.2015
Bundesregierung distanziert sich von Ermittlungen gegen Politik-Blog Netzpolitik.org
Dell: Extremer Tablet-PC Latitude 12 Rugged ab sofort erhältlich
FRK fordert Analogabschaltung im Kabelfernsehen noch vor 2018
DeutschlandSIM: LTE-Tarif mit 500 MB Datenvolumen und Freieinheiten für 7,77 Euro
Windows 10: 14 Millionen Nutzer bereits umgestiegen - Probleme beim Upgrade
Landesverrat durch Blogger? - Kritik an Ermittlungen gegen Netzpolitik.org
Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder
Facebook stellt riesige Internet-Drohne "Aquila" vor - Spannweite einer Boeing 737
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs