Anzeige:
Freitag, 07.09.2001 13:52

1stlog: Internet-by-Call mit neuen Tarifmodell

aus dem Bereich ISDN/Analog
Anzeige

1stlog unterscheidet ab sofort zwischen City und national. Das heißt, dass es ab sofort keine bundeseinheitliche Tarife von Peak 4,39 Pf/min und Off Peak 2,59 Pf/min mehr gibt.

Wer im City-Bereich wohnt zahlt in der Hauptzeit (werktags 9-18 Uhr) 2,89 Pf/min und in der Nebenzeit 2,19 Pf/min. Im gesamten Nationalbereich - alle die, die nicht City nutzen können - gilt ein 24-Stunden-Tarif von 4,69 Pf/min. Einwahlgebühren oder andere Kosten fallen in beiden Zonen nicht an. Eine Anmeldung ist nach wie vor nicht erforderlich.

Einwahlnummer: 019256336
Benutzername: 1stlog
Kennwort: internet
DNS 1: 195. 35. 0. 23
DNS 2: 195. 35. 2. 82

Support-Hotline: 0561- 920 3 663
Support-E-Mail: support@1stlog.de
Peter Giesecke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Weitere Links zum Thema:
www.1stlog.de
 Suche

  News
Montag, 03.08.2015
Sky Go Extra: Neue Offline-Option erlaubt Download von Filmen und Serien
DSL-Tarife im August: DSL- und VDSL-Sparangebote im Überblick
Verivox: So nutzen Kinder Smartphones sicher - passende Tarife schon für unter 10 Euro
Unitymedia überarbeitet Internet-Tarife: Günstiger, aber teils weniger Speed
Mobiles Internet im August: Tarife für den Urlaub - mehr Datenvolumen sichern
DeutschlandSIM: Allnet-Flat und Internet-Flat mit 2 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro
Windows 10 kostenlos: Vorsicht vor gefälschter Microsoft-Mail
Sonntag, 02.08.2015
Trampender Roboter "hitchBOT" auf Reise durch die USA zerstört
NetCologne gibt Einblick in das NMC: Überwachung von Störungen und Traffic im Netz
Facebook-Chef lockert eigene Privatsphäre-Einstellung: Geburt einer Tochter angekündigt
Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Verfassungsschutz-Chef Maaßen rechtfertigt sein Handeln
Media-Saturn baut Streaming-Dienst Juke aus: Download von Filmen, Software und E-Books
Samstag, 01.08.2015
Datenschützer fordert weltweiten Löschanspruch gegen Google
Bericht: Neue Version der Apple-TV-Box im September
Freitag, 31.07.2015
Bundesregierung distanziert sich von Ermittlungen gegen Politik-Blog Netzpolitik.org
Weitere News
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs