Anzeige:

Donnerstag, 06.09.2001 21:28

Vobis bringt 850 MHz Duron für 999 DM

aus dem Bereich Computer

Anzeige
Es geht Schlag auf Schlag bei Vobis, startete man am 1. September schon mit zwei günstigen PC-Angeboten durch, so setzt der PC-Hersteller aus Würselen jetzt noch eins drauf und knackt den magischen 1000 Mark Preispunkt mit einem Duron 850 MHz PC.

Bei Vobis geht man davon aus, daß in den kommenden Tagen ein PC mit Sicherheit zu den Top Sellern gehören wird. Es handelt sich um den Highpaq D XI Power 850 Duron. Zum Preis von DM 999,- inkl. MwSt. ist dieses PC-Paket ein attraktives Angebot für Einsteiger, aber sicherlich auch für Anwender, die einen Allrounder für Office-Anwendungen möchten.

Neben dem AMD Duron 850 MHz Prozessor stattet Vobis das preisgünstige Einsteigerpaket mit 128 MB SD RAM, einer 40 GB Festplatte, 3D Sound und Grafik on board aus. Maus, Tastatur, IBM DOS 2000 und klickTel 2000 gehören ebenso zur Grundausstattung dieses PC Pakets, wie ein DVD-Laufwerk und 2 x 120 Watt Lautsprecher.

Auf Wunsch ist der PC gegen geringen Aufpreis mit diversen Software Ausstattungen verfügbar.

Roland Silberschmidt
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 24.04.2014
Patentstreit mit Apple: Samsung kann auf Google-Schützenhilfe hoffen
Mittwoch, 23.04.2014
Street View wird zur Zeitmaschine: Orte per Zeitleiste erkunden
"Wir, der Feind": Osnabrücker Kunstfestival zur digitalen Überwachung
Live-TV bei Couchfunk : Deutsche Konkurrenz für Zattoo und Magine startet Testphase
Dein Freund und Prügler: Umstrittene Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei
OnePlus One: Smartphone mit Android-Ableger CyanogenMod für 270 Euro
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt regelmäßig WhatsApp
Easybell bietet DSL-Anschlüsse ohne Schufa-Bonitätsprüfung
Gefälschte Android-App "Virus Shield": Google zahlt Entschädigung
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro
Der digitale Hass: Pöbeleien und Rassismus in sozialen Netzwerken
Dienstag, 22.04.2014
Google-Manager wird neuer Chef von Twitter Deutschland
Server4You: vServer wahlweise mit SSDs ohne Aufpreis buchbar
Weitere News
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs