Anzeige:

Samstag, 25.08.2001 12:04

Kräftiger Anstieg der T-Aktie gibt Deutschem Aktienindex Schub

aus dem Bereich Sonstiges

Anzeige
Ein kräftiger Kursanstieg vor allem der T-Aktie hat den Deutschen Aktienindex (DAX) zum Wochenende nach oben gezogen. Das seit Tagen unter Druck stehende Wertpapier der Deutschen Telekom kletterte deutlich im Wert und gewann bis Börsenschluss 8,54 Prozent oder 1,42 Euro (2,78 Mark. Nach dem elektronischen Xetra-Handel lag die T-Aktie bei 18,04 Euro (35,28 Mark). Vor allem Siemens und Infineon verbuchten ebenfalls starke Kursgewinne von jeweils mehr als sieben Prozent. Der DAX legte 2,54 Prozent zu und schloss bei 5387,5 Zählern, nachdem er zwischenzeitlich sogar die Marke von 5400 Punkten übersprungen hatte. Der Nemax 50 als Leitindex am Neuen Markt kletterte um 5,7 Prozent auf 1129,21 Punkte.

Telekom-Großinvestor Hutchison Whampoa hatte zuvor angekündigt, dass er zunächst keine weiteren T-Aktien auf den Markt bringen wolle. Ein erster Großverkauf aus dem Hutchison-Paket hatte die Deutsche Telekom, eines der Schwergewichte im DAX, in den vergangenen Tagen in schwere Kursturbulenzen gebracht.

Carsten Deppermann /
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 24.04.2014
Patentstreit mit Apple: Samsung kann auf Google-Schützenhilfe hoffen
Mittwoch, 23.04.2014
Street View wird zur Zeitmaschine: Orte per Zeitleiste erkunden
"Wir, der Feind": Osnabrücker Kunstfestival zur digitalen Überwachung
Live-TV bei Couchfunk : Deutsche Konkurrenz für Zattoo und Magine startet Testphase
Dein Freund und Prügler: Umstrittene Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei
OnePlus One: Smartphone mit Android-Ableger CyanogenMod für 270 Euro
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt regelmäßig WhatsApp
Easybell bietet DSL-Anschlüsse ohne Schufa-Bonitätsprüfung
Gefälschte Android-App "Virus Shield": Google zahlt Entschädigung
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro
Der digitale Hass: Pöbeleien und Rassismus in sozialen Netzwerken
Dienstag, 22.04.2014
Google-Manager wird neuer Chef von Twitter Deutschland
Server4You: vServer wahlweise mit SSDs ohne Aufpreis buchbar
Weitere News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs