Anzeige:

Mittwoch, 30.01.2013 09:00

Kabel Deutschland startet eigene Service-Community "Die Kabelhelden"

aus dem Bereich Breitband
Anzeige

Haben Kunden eines Providers Probleme mit ihrem Internetzugang oder dem Telefonanschluss ist der Kundenservice in der Regel telefonisch per Hotline oder per E-Mail erreichbar. Auch Kabel Deutschland (KDG) ist über diese Wege zu kontaktieren. Darüber hinaus startet das Unternehmen am 5. Februar die interaktive Service-Community "Die Kabelhelden". Ziel ist laut KDG eine weitere "Verbesserung der Servicequalität und der Kundenzufriedenheit".

Schnelle Lösungen für Kunden im Vordergrund

Kabel Deutschland Service-Community
Die neue "Kabelhelden"-Community soll KDG-Kunden schnelle Lösungen bei Problemen bieten. Bild: Kabel Deutschland

Schon seit einiger Zeit ist Kabel Deutschland bei Facebook aktiv, doch es fehlte nach Angaben von Sören Trebst, leitender KDG-Manager für Kundenzufriedenheit, noch ein "Puzzleteil". Die Idee zur Schaffung einer neuen Service-Plattform sei vor rund einem Jahr geboren worden, seit Herbst vergangenen Jahres lief eine Testphase.

Kabel Deutschland will mit der nach einer Registrierung sowohl unter www.diekabelhelden.de als auch unter community.kabeldeutschland.de erreichbaren Kunden-Community "näher an den Kunden heranrücken". Über die neue Plattform, die zunächst in einer Beta-Phase an den Start geht, sei ein schnelleres Feedback möglich. Im Vordergrund soll laut Trebst aber vor allem die schnelle Lösungsfindung für Probleme der Kunden stehen.

Service-Team gibt Hilfestellung und Antworten

Hilfe zu Produkten und Diensten von Kabel Deutschland erhalten Kunden und Interessierte durch ein eigenes Service-Team der Plattform, das ab Februar mit acht Mitarbeitern besetzt ist. Zu festen Service-Zeiten, zunächst montags bis freitags zwischen 11 Uhr und 19 Uhr, versuchen die Mitarbeiter Lösungen für die Kunden zu finden. Schritt für Schritt würden die Service-Zeiten ausgeweitet. Die Webseite selbst ist rund um die Uhr erreichbar.

Darüber hinaus können über die Plattform aber auch als Kabel Deutschland-Mitarbeiter gekennzeichnete Forenbesucher sowie KDG-Kunden anderen Kunden mit Informationen, Antworten und Hilfestellungen zur Seite stehen. Jeder sei laut KDG-Manager Trebst eingeladen "sich bei der Weiterentwicklung der 'Kabelhelden' mit einzubringen und zusammen mit uns die Kunden-Community zu einem lebendigen und interaktiven Marktplatz von Kabel Deutschland zu machen". Konzipiert wurde die KDG-Community von den Experten von Brandslisten, die auch bereits für den "Telekom hilft"-Service verantwortlich zeichneten.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 kdgforum.de - Kompetent & Zuverlässig (9 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Roboterfreak am 05.02.2013 um 15:24 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 19.09.2014
Alibaba gelingt größter Börsengang: Internetkonzern überflügelt Amazon und eBay
SMS-Fallen: Bundesnetzagentur ordnet Abschaltung von 60 weiteren Rufnummern an
Android L: Verschlüsselung wird Standard, iOS 8 als Vorbild
Telekom vergibt Free-TV-Rechte der Basketball-Bundesliga an Sport1
Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus
Larry Ellison: Ein Titan des Silicon Valley tritt ab
Acer Chromebook 13 für 299 Euro vorgestellt
maXXim zum Wochenende mit zwei Aktionstarifen
Amazon stellt neue Ebook-Reader vor: Kindle Voyage mit besserem Display
Sturztest: Käufer lässt iPhone 6 direkt nach Kauf fallen
DeutschlandSIM: Smartphone-Tarif Smart 300 für 4,95 Euro
Hackerangriff bei Home Depot: 56 Millionen Kreditkarten betroffen
Apple startet Verkauf der neuen iPhones: Lange Warteschlangen vor Apple Stores
Amazon: Schadcode in Ebooks ermöglicht Übernahme von Nutzerkonten
Nach NSA-Skandal: Größeres Interesse für IT "Made in Germany"
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs