Anzeige:
Montag, 28.01.2013 20:24

iOS 6.1 ist da - iPhones und iPads funken in mehr LTE-Netzen

aus dem Bereich Mobilfunk

Überraschung am Montagabend: Apple hat ein Update seines mobilen Betriebssystems iOS veröffentlicht. Ab sofort steht iOS 6.1 für Nutzer verschiedener iPhone- und iPad-Modelle zum Download bereit. Allerdings: so richtig viele Neuerungen gibt es nicht. Zumindest nicht für deutsche Nutzer.

Anzeige

Weiter nur bei der Telekom nutzbar

Denn der Fokus des Updates liegt darauf, dass iPhones und iPads der neuesten Generationen zukünftig in mehr LTE-Netzen genutzt werden können. Konkret spricht Apple davon, dass das iPhone 5 in insgesamt 36 und das iPad mini sowie das iPad mit Retina Display nach dem Software-Update in 23 zusätzlichen Mobilfunknetzen nutzbar sind. In Deutschland funken die genannten Geräte nach wie vor nur im LTE-Netz der Deutschen Telekom, in der Schweiz bei der Swisscom und in in Luxemburg bei Tango.

Apple spricht auch davon, dass verschiedene Maßnahmen ergriffen wurden, um Performance und Stabilität von iOS zu verbessern. Die neue Version iOS 6.1 ist kompatibel mit iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad (dritte und vierte Generation), iPad mini, iPad 2 und iPod touch (vierte und fünfte Generation).

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Roboterstimmen (3 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von CIA_MAN am 29.01.2013 um 14:56 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 22.11.2014
BKA warnt vor wachsender Cyber-Kriminalität
Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Gründergeist
Die Banken ringen mit der mobilen Konkurrenz
Keine Beweise: Verfahren wegen NSA-Lauschangiff auf Merkels Handy vor Einstellung
Polizei warnt: Falsche Unitymedia-Mitarbeiter auf Diebestour in NRW
EU-Parlament will angeblich Google-Aufspaltung vorschlagen
Freitag, 21.11.2014
Was weiß Google? Die Links zum Nachschauen
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Stiftung Warentest sieht wenig Vorteile für Curved-TVs
Google startet mit "Contributor" Bezahlmodell für Online-Medien
Fahrdienst Uber lässt Datenschutzbestimmungen überprüfen
Google einigt sich mit Konkurrenz über Patente
Huawei Honor 3C: 5-Zoll-Smartphone mit Quadcore-CPU und Dual-SIM für 140 Euro
HERE verbessert Verkehrsvorhersagen - im Auto, nicht auf dem Smartphone
Jetzige Vodafone-Tochter half Geheimdiensten beim Spähen
Weitere News
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs