Anzeige:
Freitag, 02.11.2012 13:31

US-Wahlkampf löst bei 4-Jähriger Krokodilstränen aus

aus dem Bereich Sonstiges
Anzeige

Die 4-jährige Abigael hat es mit ihrer Politikverdrossenheit und ergreifenden Tränen in vier Tagen zur Berühmtheit auf YouTube gebracht. Fast 4 Millionen Nutzer haben sich ihren 22-sekündigen Tränenausbruch bisher angesehen, den ihre Mutter auf die Videoplattform hochgeladen hat.

Wahlkampf hat bald ein Ende

"Ich habe genug von Bronco Bamma und Mitt Romney", sagt die Kleine und ist in Tränen aufgelöst. Sie könne nicht mehr. Der US-Wahlkampf sei ja bald vorüber, versucht die Mutter zu beschwichtigen. "Kay" (für "okay") beruhigt sich Abigael schließlich.

Selbst der US-Radiosender NPR entschuldigte sich bereits bei der Kleinen. "Liebes kleines Mädchen, sorry, dass wir dich zum Weinen gebracht haben über "Bronco Bamma" und Mitt Romney", schrieb NPR-Korrespondent Mark Memmot. "Wir müssen zugeben, dass die (Wahl-)Kampagne auch für uns schon zu lange geht." Aber es seien ja nur noch wenige Tage.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Was tun Amis nicht alles, um Ihre Kinder ins Rampenlicht zu zerren ... (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von BobKingsley am 04.11.2012 um 16:31 Uhr
Infoseiten zum Thema:
onlinekosten.de Community
 Suche

  News
Dienstag, 03.03.2015
Tele2: Neue mobile Internet-Flat-Tarife ab 6,95 Euro pro Monat
Montag, 02.03.2015
Fritz!Box 6490 Cable im Test: Neuer WLAN-Router punktet mit schnellem WLAN ac
 Haier: Chinesischer Hersteller stellt drei neue Windows- und Android-Tablets vor
 Telekom baut "Europa-Netz" in zehn Ländern
 Handy-Verschlüsselung: Blackphone umwirbt jetzt Unternehmen
 Netzbetreiber halten an Sicherheit per SIM-Karte fest
 Alcatel Onetouch bringt seine Smartwatch nach Deutschland
MagentaZuhause Hybrid: Telekom startet bundesweite Vermarktung
 Microsoft stellt Lumia 640 und Lumia 640 XL vor
 HTC One M9 erfüllt bloß die Erwartungen
 Huawei setzt bei Smartwatch und Fitnessbändern auf Metall
 Was der Auftakt beim Mobile World Congress gezeigt hat
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
Weitere News
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs