Anzeige:
Freitag, 02.11.2012 13:31

US-Wahlkampf löst bei 4-Jähriger Krokodilstränen aus

aus dem Bereich Sonstiges
Anzeige

Die 4-jährige Abigael hat es mit ihrer Politikverdrossenheit und ergreifenden Tränen in vier Tagen zur Berühmtheit auf YouTube gebracht. Fast 4 Millionen Nutzer haben sich ihren 22-sekündigen Tränenausbruch bisher angesehen, den ihre Mutter auf die Videoplattform hochgeladen hat.

Wahlkampf hat bald ein Ende

"Ich habe genug von Bronco Bamma und Mitt Romney", sagt die Kleine und ist in Tränen aufgelöst. Sie könne nicht mehr. Der US-Wahlkampf sei ja bald vorüber, versucht die Mutter zu beschwichtigen. "Kay" (für "okay") beruhigt sich Abigael schließlich.

Selbst der US-Radiosender NPR entschuldigte sich bereits bei der Kleinen. "Liebes kleines Mädchen, sorry, dass wir dich zum Weinen gebracht haben über "Bronco Bamma" und Mitt Romney", schrieb NPR-Korrespondent Mark Memmot. "Wir müssen zugeben, dass die (Wahl-)Kampagne auch für uns schon zu lange geht." Aber es seien ja nur noch wenige Tage.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Was tun Amis nicht alles, um Ihre Kinder ins Rampenlicht zu zerren ... (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von BobKingsley am 04.11.2012 um 16:31 Uhr
Infoseiten zum Thema:
onlinekosten.de Community
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Rover soll Mondspaziergang mit Oculus Rift ermöglichen
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs