Anzeige:
Freitag, 02.11.2012 14:01

DSL-Tarife im November: Sparen beim Surfen mit DSL und VDSL

aus dem Bereich Breitband

Zu guter Letzt buhlt auch der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter Tele2 wieder um Neukunden. Sparen lässt sich vor allem bei Buchung per Internet.

Anzeige

Tele2: Bis zu 140 Euro sparen

icon_tele2_anbieterseite3.jpg

Sparaktionen aus dem Vormonat werden im November fortgesetzt. Die Internet-Flat Tele2 Surf 16.000 ist sechs Monate lang bereits für 19,95 Euro statt 24,95 Euro nutzbar. Zudem wird die einmalige Bereitstellungsgebühr bei Online-Bestellung des Pakets von 39,95 Euro auf 19,95 Euro reduziert. Für Gespräche in das deutsche Festnetz berechnet Tele2 3,9 Cent pro Minute.

Alternativ können Neukunden im November die Doppel-Flat Tele2 Komplett 16.000 buchen und sparen bei Online-Bestellung gleich 140 Euro. In den ersten sechs Monaten fällt eine reduzierte Grundgebühr von 24,95 Euro an. Ab dem siebten Monat berechnet der Provider 29,95 Euro statt des regulären Preises von 34,95 Euro. Die Bereitstellungsgebühr liegt auch hier nur bei 19,95 Euro. Die beiden Pakete verfügen jeweils über eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Neu gestartet hat Tele2 eine Online-Aktion für seine Web & Fon-Tarife, die per Mobilfunk Bandbreiten von bis zu 7,2 Mbit/s bieten. Wer den Doppel-Flat-Tarif "Web & Fon Premium" inklusive 10 Gigabyte HSDPA-Volumen bis zum 30. November über die Tele2-Homepage bucht, profitiert von zwei Gratismonaten. Regulär berechnet der Provider ansonsten 27,95 Euro für den Tarif mit 24 monatiger Mindestvertragslaufzeit.

DSL-Aktionen von Tele2 im November:

Tele2 Surf 16.000 Tele 2 Komplett 16.000
  • Bei Online-Buchung 50 Euro sparen:
    6 Monate 19,95 Euro statt 29,95 Euro
  • reduzierte Bereitstellungsgebühr:
    19,95 Euro statt 39,95 Euro
  • Bei Online-Buchung 140 Euro sparen:
    6 Monate 24,95 Euro statt 29,95 Euro
    danach 29,95 Euro statt 34,95 Euro
  • reduzierte Bereitstellungsgebühr:
    19,95 Euro statt 39,95 Euro
ab 19,95 Euroab 24,95 Euro

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Weitere News
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs