Anzeige:

Freitag, 02.11.2012 14:01

DSL-Tarife im November: Sparen beim Surfen mit DSL und VDSL

aus dem Bereich Breitband

Congstar, die Billigmarke der Telekom, stellt Neukunden im November drei Komplettpakete zur Wahl. Diese sind jeweils mit oder ohne Vertragslaufzeit erhältlich.

Anzeige

congstar: VDSL-Komplettpaket für 34,99 Euro

congstar

Das Komplettpaket 1 kommt für 24,99 Euro im Monat mit einer bis zu 16 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate daher, eine Festnetz-Flat ist nicht inklusive. Telefongespräche in das deutsche Festnetz werden mit 2,9 Cent pro Minute berechnet. Wer häufiger telefoniert, für den empfiehlt sich das congstar Komplettpaket 2 für 29,99 Euro. Der Tarif verfügt neben der Internet-Flat zusätzlich über eine Telefon-Flat zum unbegrenzten Telefonieren in das deutsche Festnetz. Die Komplettpakete sind sowohl mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit als auch ohne Laufzeit verfügbar. Als drittes Paket bietet die Telekom-Tochter die bis zu 50 Mbit/s schnelle Doppel-Flat congstar komplett 2 VDSL für 34,99 Euro an.

Der congstar-Einstieg wird bei 24-monatiger Vertragsbindung günstiger: Die Bereitstellungskosten reduzieren sich auf 9,99 Euro, einen WLAN-Router gibt es gratis. VDSL-Kunden haben zudem die Wahl zwischen einer vergünstigten Fritz!Box 7360 für 19,99 Euro und einer Fritz!Box 7390 für 99,99 Euro. Ohne Laufzeit zahlen Neukunden dagegen eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 39,99 Euro, die WLAN-Hardware berechnet congstar in den beiden DSL-Komplettpaketen mit 49,99 Euro. Im VDSL-Tarif gibt es die FRITZ!Box 7360 59,99 Euro, für die Fritz!Box 7390 berechnet congstar 159,99 Euro. Für den Versand fallen 9,99 Euro an.

DSL-Aktionen von congstar im November:

congstar komplett 1
congstar komplett 2
congstar komplett 2 VDSL
  • Sparen bei 24 Mon. Laufzeit:
    Bereitstellungsentgelt 9,99 Euro statt 59,99 Euro
    DSL-Box 0 Euro statt 49,99 Euro
  • Paket auch ohne Laufzeit erhältlich
  • DSL 16.000
  • Festnetz-Flat inklusive (komplett 2)
  • Sparen bei 24 Mon. Laufzeit:
    Bereitstellungsentgelt 9,99 Euro statt 59,99 Euro
    Fritz!Box 7360 19,99 Euro statt 59,99 Euro
    Fritz!Box 7390 99,99 Euro statt 159,99 Euro
  • Paket auch ohne Laufzeit erhältlich
  • VDSL 50.000
  • Festnetz-Flat inklusive
ab 24,99 Euro34,99 Euro

Easybell: VDSL ohne Laufzeit für 29,95 Euro

easybell

Einen flexiblen VDSL-Tarif für unter 30 Euro finden Neukunden auch im November bei dem Berliner VoIP- und Internetanbieter easybellKomplett easy mit VDSL 50 gibt es ohne Laufzeit zum Sparpreis von 29,95 Euro. Easybell realisiert VDSL über das Netz von Telefónica Germany. Das Angebot ist jedoch nicht überall erhältlich und recht beschränkt. Auf der easybell-Homepage lässt sich die Verfügbarkeit von easybell VDSL überprüfen. Ohne VDSL, dafür mit einer Internet-Flat mit DSL 16.000 und einer Festnetz-Flat ist das Paket Komplett easy für 24,95 Euro monatlich ausgestattet.

Daneben bietet easybell weitere Komplettpakete an. Zur Wahl stehen Komplett basic mit einer DSL-Flatrate für 21,95 Euro sowie Komplett plus für 29,95 Euro inklusive einer Doppel-Flat und einer zusätzlichen Mobil-Flatrate für kostenlose Gespräche vom Handy in das deutsche Festnetz. Alle Tarife kommen ohne Mindestvertragslaufzeit daher und lassen sich mit einer Frist von 14 Tagen kündigen. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt jeweils 49,95 Euro. Ein VoIP-Router in Form der Fritz!Box 7390 ist in allen Tarifen für 4,50 Euro monatlich zur Miete oder für 169 Euro einmalig zum Kauf versandkostenfrei erhältlich. Falls gewünscht, lässt sich auch ein kompatibler, bereits vorhandener Router weiterverwenden. Wer sich 24 Monate an easybell bindet, kann sparen: Beim Paket Komplett time für 24,95 Euro entfällt die Anschlussgebühr.

DSL-Aktionen von easybell im November:

Komplett basic/easy/plus Komplett time
  • keine Vertragslaufzeit
  • DSL 16.000
  • VDSL 50 bei "easy" für 5 Euro Aufpreis/Monat
  • "easy" inklusive Festnetz-Flat
  • "plus" inklusive Festnetz-Flat & Mobil-Flat
  • Fritz!Box 7390 für 4,50 Euro zur Miete
  • Sparen mit 24 Mon. Laufzeit:
    Anschlussgebühr von 49,95 Euro entfällt
  • DSL 16.000
  • Festnetz-Flat inklusive
ab 21,95 Euro24,95 Euro

Weiter auf Seite 4: DSL-Aktionen von Tele2 im November
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 28.07.2014
Media Markt gibt 19 Prozent Rabatt: Smartphones, Tablets & Co zum Schnäppchenpreis
Nicht ohne mein Smartphone: Verzicht aufs Handy fällt schwer
Nano-Spray macht Smartphones wasserdicht
Ex-Telekom-Chef Ron Sommer im Interview: Der Machtverlust war schwer zu verkraften
Google-Steuer in Spanien: Für einen Link muss gezahlt werden
Kampf um Kopfhörer: Bose verklagt Beats - Übernahme durch Apple schwieriger
M-net: Glasfasernetz erreicht bereits 60.000 Haushalte im Main-Kinzig-Kreis
Easybell startet Glasfaserangebot: "Komplett glasfaser" ab 19,95 Euro
Sonntag, 27.07.2014
"Hidden Cash": Schatzsuche im Tiergarten - Berliner auf der Jagd nach Geldumschlägen
Innenministerium: Überwachung von Facebook und Twitter kein Grundrechtseingriff
BlackBerry-Chef sieht Wende: "Wir sind außer Gefahr"
"Focus": Telekom will Glasfaserausbau vorantreiben - Highspeed-Internet für 50 Städte
Handy des "Bild"-Chefs mit Nachricht von Ex-Bundespräsident Wulff kommt ins Museum
GMX/Web.de-Chef kritisiert: "De-Mail steht in Deutschland immer noch am Anfang"
Hannspree zeigt neues Hannspad: 10,1 Zoll Tablet mit Android 4.4. für 169 Euro
Weitere News
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs