Anzeige:

Freitag, 26.10.2012 11:33

Nicht nur Surface: Microsoft plant weitere Hardware

aus dem Bereich Computer

Mit der Vorstellung der Surface-Tablets im Vorfeld von Windows 8 sorgte Microsoft im Juni für eine Überraschung. Mit eigener Hardware machen die Redmonder nun Herstellern wie Asus, Acer und Samsung Konkurrenz. Und die Surface-Reihe soll nicht die einzige Hardware aus dem Hause Microsoft bleiben, wie Chef Steve Ballmer der "BBC" verriet.

Anzeige

Mehr Windows-Geräte von Microsoft?

Demnach plant der Konzern weitere Geräte. Wo das Unternehmen wichtige Möglichkeiten sehe, einen neuen Standard zu setzen, werde man das tun, sagte Ballmer, ohne nähere Angaben zu möglichen Formen zu machen. Der Microsoft-Chef stellte am Donnerstag in New York das neue Betriebssystem vor, zeitgleich wurde der Start von Windows 8 auch in Berlin gefeiert. Dort betonte der Windows-Hersteller die gelungene Kombination von Anwendungen zum Arbeiten und für die Freizeit innerhalb des neuen Systems, das bis zu 13 Prozent weniger Energie benötigen soll als der Vorgänger Windows 7 und sich zudem deutlich flotter per WLAN verbindet, wenn es aus dem Energiesparmodus geholt wird.

Nicht nur Windows 8, auch das Surface ist ab dem heutigen Freitag erhältlich. Zumindest das Surface RT, das von Testern von US-Magazinen durchwachsene Kritiken erhielt. In den USA und in Kanada gibt es den Tablet-PC online, zusätzlich aber auch in entsprechenden Microsoft-Läden zu kaufen. Hierzulande ist nur eine Online-Bestellung möglich, allerdings ist die Charge mit 32 Gigabyte (GB) Speicherplatz und ohne Type Cover für 479 Euro bereits ausverkauft. Auf die nächste Lieferung müssen Interessenten derzeit drei Wochen warten. Noch verfügbar ist das Komplettpaket mit der Tastaturhülle – mit 32 oder 64 GB für 579 beziehungsweise 679 Euro.

Am Montag folgt die nächste Windows-Neuigkeit: Dann stellt Microsoft das neue Mobil-Betriebssystem Windows Phone 8 vor.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Derzeit bester Surfstick (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von surfsticker am 26.10.2012 um 12:03 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 18.09.2014
BGH: Kinder dürfen im Computerspiel nicht zum Kauf animiert werden
"Alt gegen Neu" - Branche debattiert hitzig um Fahrdienst Uber
Neues Amazon-Tablet Fire HDX 8.9 ab 379 Euro
Großes Interesse an Zalando-Aktien (Update)
Apple: Datenschutz-Offensive soll Vertrauen der Nutzer zurückgewinnen
Neues Amazon-Tablet Fire HD in zwei kompakten Größen
ADAC verlängert Vorteilsaktion für Prepaid-Nutzer
iOS 8 steht jetzt zum Download bereit
Apple stellt die neuen iPads im Oktober vor
iPhone 6 oder 6 Plus - Welche Größe brauchen Sie?
Netflix braucht den gläsernen Zuschauer
Israel rüstet sich für Kriege in der Cyberwelt
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple: Zwei Stufen-Bestätigung auch für iCloud Nutzer
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs