Anzeige:
Freitag, 19.10.2012 18:39

otelo-Weihnachtsaktion: 100 Freiminuten bei Prepaid-Aufladung

aus dem Bereich Mobilfunk

Der Dezember ist noch mehrere Wochen entfernt, doch der Düsseldorfer Mobilfunknetzbetreiber Vodafone startet bereits ab sofort eine Weihnachtskampagne bei seiner Zweitmarke otelo. Bis zum 31. Januar des kommenden Jahres schenkt der Mobilfunk-Discounter Neu- und Bestandskunden seines otelo Smartphone-Tarifs Freiminuten, wenn sie ihr Prepaid-Guthaben aufladen.

Anzeige

100 Gratisminuten bei jeder Aufladung ab 15 Euro

Konkret locken im Aktionszeitraum 100 Freiminuten für Gespräche in alle deutschen Netze bei jedem Aufladen des Guthabenkontos um mindestens 15 Euro. Neukunden nutzen den Tarif im ersten Monat zudem kostenlos, otelo streicht den Grundpreis in Höhe von 9,99 Euro bei Aktivierung bis zum 30. November. Bei einer Erstaufladung erhalten Neukunden außerdem 5 Euro Bonusguthaben. Otelo aktiviert für alle Kunden bei Aufladung eine "Community-Flat", die Gratis-Telefonieren und Simsen mit anderen otelo-Nutzern erlaubt.

Vodafone hat für seine Zweitmarke große Pläne. "Wir wollen otelo zur am stärksten wachsenden Prepaid-Marke auf dem deutschen Markt machen", sagt otelo-Vertriebsleiter Dirk Kossey. Ein wesentlicher Bestandteil des otelo-Angebots stellt dabei der Smartphone-Tarif für 9,99 Euro monatlich dar. Als einmalige Kosten fallen 4,95 Euro an, eine Vertragslaufzeit und ein Mindestumsatz bestehen nicht.

otelo Smartphone-Tarif Weihnachtsaktion
otelo beschert Neu- und Bestandskunden seines Smartphone-Tarifs bei Prepaid-Aufladung ab 15 Euro mit 100 Sprachminuten. Screenshot: onlinekosten.de

Smartphone-Tarif mit Internet-Flat und SMS-Paket

Inklusive sind eine Internet-Flat im Vodafone-Netz mit 200 Megabyte HSDPA-Inklusivvolumen und einer maximalen Bandbreite von 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Mit an Bord ist zudem eine quasi SMS-Flat, die monatlich den Versand von 3.000 SMS in alle deutschen Mobilfunknetze ermöglicht. Allerdings ist die kostenlose Nutzung auf 100 SMS pro Tag begrenzt. Ab der 3.001 beziehungsweise 101. Kurznachricht berechnet otelo 9 Cent pro SMS. Telefonate in alle deutschen Netze lassen sich obendrein ohne Vertragsbindung zu einem Minutenpreis von 9 Cent führen.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Rover soll Mondspaziergang mit Oculus Rift ermöglichen
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Weitere News
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs