Anzeige:

Freitag, 12.10.2012 13:38

Solomo muss Insolvenz anmelden

aus dem Bereich Mobilfunk

Es hatte sich bereits im August abgezeichnet, nun ist es Gewissheit: die Insolvenz von Telogic treibt den Mobilfunk-Discounter solomo in die Zahlungsunfähigkeit. Bereits am vergangenen Dienstag wurde beim Amtsgericht Dortmund die Einleitung eines Insolvenzverfahrens beantragt. (Az: 159 IN 140/12). Zur vorläufigen Insolvenzverwalterin wurde die Rechtsanwältin Sabine Aldermann aus Dortmund bestellt.

Anzeige

Nicht nur solomo verschwindet vom Markt

Über die Homepage von solomo ist es schon seit einigen Tagen nicht mehr möglich, neue SIM-Karten zu bestellen. Stattdessen verweist der Anbieter auf die Angebote einiger Wettbewerber wie blau.de, Fyve oder congstar. Auf der Website heißt es weiter, dass es trotz intensiver Bemühungen nicht möglich gewesen sei, kurzfristig eine Alternative zu den bis zuletzt vermarkteten Tarifen anzubieten.

Vorläufig komplett vom Markt verschwunden ist zudem die Marke igge & ko, deren Internetseite aktuell nicht mehr zu erreichen ist. Bei Speach ist die Internetseite zwar nach wie vor online, Bestellungen von SIM-Karten sind derzeit allerdings auch hier nicht mehr möglich. Gleiches gilt für die Marke simsay.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 20.09.2014
Moskau dementiert: Russland will Internet nicht abschalten
Alibaba mit skurillen Produkten: Jungfrauenhaar und Blutlaugensalz
"Ice Bucket Challenge": Was wird aus den Spenden?
Microsoft schließt Forschungslabor im Silicon Valley
Wer haftet bei Betrug im Online-Banking?
Freitag, 19.09.2014
Alibaba gelingt größter Börsengang: Internetkonzern überflügelt Amazon und eBay
SMS-Fallen: Bundesnetzagentur ordnet Abschaltung von 60 weiteren Rufnummern an
Android L: Verschlüsselung wird Standard, iOS 8 als Vorbild
Telekom vergibt Free-TV-Rechte der Basketball-Bundesliga an Sport1
Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus
Larry Ellison: Ein Titan des Silicon Valley tritt ab
Acer Chromebook 13 für 299 Euro vorgestellt
maXXim zum Wochenende mit zwei Aktionstarifen
Amazon stellt neue Ebook-Reader vor: Kindle Voyage mit besserem Display
Sturztest: Käufer lässt iPhone 6 direkt nach Kauf fallen
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs