Anzeige:
Dienstag, 09.10.2012 14:32

Acer S275HL: Schlanker IPS-TFT im 27-Zoll-Format

aus dem Bereich Computer

Seitdem Monitore mit IPS-Panel bei den Reaktionszeiten mit den günstigeren TN-Panels mithalten können, setzt sich der Wettbewerb in Bewegung, neue Produkte erscheinen und die Preise fallen. Acer nimmt nun einen neuen 27-Zöller in sein Portfolio auf.

Anzeige

Schlankes Design

Mit dem S275HL stellt Acer einen 27 Zoll großen IPS-Bildschirm (IPS = "In-Plane-Switching", deutsch: in der Ebene schaltend) vor, der neben der Bildqualität durch sein schlankes Design überzeugen will. Der Rahmen soll in der Breite nur 15 Millimeter messen - Acer nennt dies "Zero-Frame-Design". Dadurch, dass die Hintergrundbeleuchtung von LEDs übernommen wird, verbraucht der S275HL im Betrieb nach Angaben von Acer nur 36 Watt. Die Auflösung des Bildschirms bietet mit 1920 x 1080 Pixeln Full-HD. Zwei Lautsprecher sind integriert, reichen mit 1,5 Watt Leistung allerdings eher für den reinen Office-Betrieb.

Der dynamische Kontrastwert liegt bei 100.000.000:1, wobei der typische Kontrastwert weit darunter liegen dürfte - über genaue Angaben schweigt sich Acer allerdings aus. Die Reaktionszeit des Displays liegt bei sechs Millisekunden, wodurch auch HD-Videos oder Videospiele bei schnellen Bildwechseln keine Schlieren bilden. Wie bei IPS-Panels üblich, zeichnet sich das Bild des Monitors durch Blickwinkel-Unabhängigkeit und realistische Farbdarstellung mit bis zu 16,7 Millionen Farben aus. Das Gerät ist mit einem VGA- und zwei HDMI-Anschlüssen ausgestattet, DVI fehlt.


Der neue Acer S275HL. Für 329 Euro ab November. Bild: Acer

Ab November für 329 Euro

Der S275HL ist ab November im Handel erhältlich und soll 329 Euro kosten. Zum Vergleich lohnt auch ein Blick auf die kürzlich vorgestellten schlanken IPS-Monitore von Viewsonic. Diese bieten ähnliche Ausstattungsmerkmale bei fast identischem Preis und geringerem Stromverbrauch.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs