Anzeige:
Samstag, 06.10.2012 16:01

Bis 27 Zoll: Schlanke IPS-Monitore von Viewsonic

aus dem Bereich Computer

Viewsonic hat ab Oktober zwei neue IPS-Bildschirme im Angebot. Dabei hat der Kunde die Wahl zwischen 23 und 27 Zoll großen Displays. Besonderes Design-Schmankerl ist das in den Rahmen integrierte Panel, wodurch die Bildschirme äußerst elegant daherkommen.

Anzeige

Satte Farben, hoher Kontrast

Flachbildschirme mit IPS-Panel (IPS = "In-Plane-Switching", deutsch: in der Ebene schaltend) sind für satte und natürliche Farben bekannt und aus diesem Grund insbesondere für Grafiker und Fotografen von Vorteil. Außerdem ist die Kontrastdarstellung auch bei wechselnden Betrachtungswinkeln gleichbleibend satt. Geräte der neuesten Generation bieten sich endlich auch für Gamer an, da die Reaktionszeiten ähnlich gering sind, wie bei den altbekannten TN-Panels. So kommt es bei schnell wechselnden Bildern nicht mehr zu Schlieren und auch Spieler profitieren von den Vorteilen der IPS-Technologie.

Mit den VX2370Smh-LED (23 Zoll) und VX2770Smh-LED (27 Zoll) bietet Viewsonic jetzt zwei neue Flachbildschirme mit IPS-Panel und LED-Hintergrundbeleuchtung an. Dabei sticht das Design der Bildschirme ins Auge: Viewsonic hat das Panel in den Rahmen integriert und so eine besonders flache Bauform erreicht. Beide Geräte bieten Full-HD-Auflösung mit 1080p (1920 x 1080 Pixel), die wahlweise mit HDMI-, DVI- oder VGA-Kabel an den Rechner weitergegeben werden kann. Der Stromverbrauch liegt bei beiden Modellen bei knapp 30 Watt.

IPS-Display
IPS-Display mit schmalem Rahmen. Bild: Viewsonic

Ab Ende Oktober zu fairen Preisen

Das dynamische Kontrastverhältnis beider Bildschirme gibt Viewsonic mit 30.000.000:1 an, bei typischem Kontrast von 1000:1. Die Reaktionszeit beträgt sieben Millisekunden, die Helligkeit 250 cd pro Quadratmeter. Außerdem sind 1,5 Watt "starke" SRS-Surround-Boxen in die Monitore integriert. Beide Monitore sind ab Ende Oktober im Handel erhältlich. Für das 23 Zoll große Modell verlangt Viewsonic 189 Euro, für das 27 Zoll große Display 319 Euro. Dreijährige Garantie mit Vor-Ort-Service inbegriffen.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 21.11.2014
Der gläserne Kunde: Versicherung will Rabatte für Fitnessdaten geben
Stiftung Warentest sieht wenig Vorteile für Curved-TVs
Google startet mit "Contributor" Bezahlmodell für Online-Medien
Fahrdienst Uber lässt Datenschutzbestimmungen überprüfen
Google einigt sich mit Konkurrenz über Patente
Huawei Honor 3C: 5-Zoll-Smartphone mit Quadcore-CPU und Dual-SIM für 140 Euro
HERE verbessert Verkehrsvorhersagen - im Auto, nicht auf dem Smartphone
Jetzige Vodafone-Tochter half Geheimdiensten beim Spähen
Google-Loon-Ballon in südafrikanischer Halbwüste entdeckt
Prügelvideo im Internet - Polizei warnt vor Selbstjustiz
Der Bezos-Effekt: "Washington Post" gratis auf Amazon-Tablets
Donnerstag, 20.11.2014
Oettinger: Provider-Wechsel nur in Ausnahmefällen einschränken
Acer Aspire R13: Convertibles mit neuer Display-Aufhängung im Handel
Apple will Beats-App auf iPhones und iPads vorinstallieren
Samsung: Galaxy Note Edge kann jetzt vorbestellt werden
Weitere News
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs