Anzeige:

Donnerstag, 04.10.2012 13:46

"Bad Piggies" erfolgreicher als "Angry Birds"

aus den Bereichen Computer, Mobilfunk

Wer das erfolgreiche "Angry Birds" schon einmal gespielt hat, wird sie kennen: die grünen, Eier-klauenden Schweine. Die Bösewichter in der Spiele-Reihe von Rovio erhielten Ende September ihr eigenes Spiel. Und brechen damit alle bisherigen Rovio-Rekorde.

Anzeige

Schweine schlagen Vögel

Rovio zeigt sich zufrieden. Innerhalb von drei Stunden nach der Veröffentlichung ist "Bad Piggies" auf Platz eins der US-amerikanischen Download-Charts im Apple App Store geklettert. Damit ist es schneller an die Spitze der Charts gekommen, als alle zuvor veröffentlichten Rovio-Titel. Zum Vergleich: alle Spiele der "Angry Birds"-Reihe benötigten einen Tag bis auf den Download-Thron. Der Drei-Stunden-Erfolg stellt somit die Verkaufsstarts aller bisherigen Rovio-Spiele in den Schatten.

Um seiner Freude Ausdruck zu verleihen, versorgt Rovio "Bad Piggies" bereits in den kommenden Wochen mit einem Gratis-Update. Eine neue Episode namens "Flight Into The Night" mit zusätzlichen Levels und freischaltbaren Inhalten soll Käufer bei der Jagd der Schweine auf die Eier bei Laune halten.


Rovio lädt zur Vogeljagd: "Bad Piggies" erfolgreicher als "Angry Birds". Screenshot: onlinekosten.de

Versionen-Vielfalt

Erhältlich ist "Bad Piggies" iOS, Android, Mac und PC. Die iPhone-Variante kostet 79 Cent, die HD-Ausgabe für das iPad 2,39 Euro. Android-Nutzer erhalten das Spiel wie üblich kostenfrei. Für das PC-Spiel verlangt Rovio 4,95 Euro, für die Mac-Version 3,99 Euro. Im Gegensatz zu den Mobilversionen können PC- und Mac-Version direkt auf www.rovio.com gekauft und heruntergeladen werden.

Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 02.10.2014
Putin kündigt stärkere Internet-Überwachung an - "Aber keine totale Kontrolle"
Mittwoch, 01.10.2014
DSL-Tarife im Oktober: DSL und VDSL zum Sparpreis - Aktionen im Überblick
Streit mit Verlagen: Google News zeigt künftig nur noch Überschriften ohne Textvorschau
1&1 All-Net-Flat günstiger: Rotstift im Oktober für zwölf Monate
Computerspiel "Tetris" soll als Actionfilm auf die Kinoleinwand kommen
Glanzloses Börsendebüt von Zalando: Statt fetter Kursgewinne Models und Konfetti
Aldi Süd verkauft Multimode-Notebook für 399 Euro
Neues Mittelklasse-Smartphone LG F60: Solide, aber unspektakulär
Tele2: Zwölf Monate 10 Prozent Rabatt auf Allnet-Flat
Bundesnetzagentur äußert sich zu Routerzwang
Nokia 130 kommt für 29 Euro in den Handel
Telefonica Deutschland schließt Übernahme von E-Plus ab
Microsoft gibt erste Ausblicke auf Windows 10: Die Neuerungen im Überblick
Dienstag, 30.09.2014
Windows 10: Microsoft kündigt nächste Windows-Version an
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Weitere News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs