Anzeige:
Montag, 01.10.2012 17:31

DSL-Tarife im Oktober: VDSL zum Sparpreis & Online-Vorteile

aus dem Bereich Breitband

Congstar, die Billigmarke der Telekom, stellt Neukunden im Oktober drei Komplettpakete zur Wahl. Diese sind jeweils mit oder ohne Vertragslaufzeit erhältlich.

Anzeige

congstar: VDSL-Komplettpaket für 34,99 Euro

congstar

Das Komplettpaket 1 kommt für 24,99 Euro im Monat mit einer bis zu 16 Mbit/s schnellen Internet-Flatrate daher, eine Festnetz-Flat ist allerdings nicht inklusive. Stattdessen werden Telefongespräche in das deutsche Festnetz mit 2,9 Cent pro Minute berechnet. Das congstar Komplettpaket 2 ist im Oktober für 29,99 Euro erhältlich. Der Tarif verfügt neben der Internet-Flat zusätzlich über eine Telefon-Flat zum unbegrenzten Telefonieren in das deutsche Festnetz. Die Komplettpakete sind sowohl mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit als auch ohne Laufzeit verfügbar. Als drittes Paket bietet die Telekom-Tochter die bis zu 50 Mbit/s schnelle Doppel-Flat congstar komplett 2 VDSL für 34,99 Euro an.

Der congstar-Einstieg wird bei 24-monatiger Vertragsbindung günstiger: Die Bereitstellungskosten reduzieren sich auf 9,99 Euro, einen WLAN-Router gibt es gratis. VDSL-Kunden haben zudem die Wahl zwischen einer vergünstigten Fritz!Box 7360 für 19,99 Euro und einer Fritz!Box 7390 für 99,99 Euro. Ohne Laufzeit zahlen Neukunden dagegen eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 39,99 Euro, die WLAN-Hardware berechnet congstar in den beiden DSL-Komplettpaketen mit 49,99 Euro. Im VDSL-Tarif gibt es die FRITZ!Box 7360 59,99 Euro, für die Fritz!Box 7390 berechnet congstar 159,99 Euro. Für den Versand fallen 9,99 Euro an.

DSL-Aktionen von congstar im Oktober:

congstar komplett 1
congstar komplett 2
congstar komplett 2 VDSL
  • Sparen bei 24 Mon. Laufzeit:
    Bereitstellungsentgelt 9,99 Euro statt 59,99 Euro
    DSL-Box 0 Euro statt 49,99 Euro
  • Paket auch ohne Laufzeit erhältlich
  • DSL 16.000
  • Festnetz-Flat inklusive (komplett 2)
  • Sparen bei 24 Mon. Laufzeit:
    Bereitstellungsentgelt 9,99 Euro statt 59,99 Euro
    Fritz!Box 7360 19,99 Euro statt 59,99 Euro
    Fritz!Box 7390 99,99 Euro statt 159,99 Euro
  • Paket auch ohne Laufzeit erhältlich
  • VDSL 50.000
  • Festnetz-Flat inklusive
ab 24,99 Euro34,99 Euro

Easybell: VDSL ohne Laufzeit für 29,95 Euro

easybell

Der Berliner VoIP- und Internetanbieter easybell lockt auch im Oktober mit einem VDSL-Tarif ohne Laufzeit. Das Paket Komplett easy mit VDSL 50 gibt es zum Sparpreis von 29,95 Euro. Easybell realisiert VDSL über das Netz von Telefónica Germany. Das Angebot ist jedoch nicht überall erhältlich und recht beschränkt. Auf der easybell-Homepage lässt sich die Verfügbarkeit von easybell VDSL überprüfen. Ohne VDSL, dafür mit einer Internet-Flat mit DSL 16.000 und einer Festnetz-Flat ist das Paket Komplett easy für 24,95 Euro monatlich ausgestattet.

Als weitere DSL-Komplettpakete stehen Komplett basic mit einer DSL-Flatrate für 21,95 Euro sowie Komplett plus für 29,95 Euro inklusive einer Doppel-Flat und einer zusätzlichen Mobil-Flatrate für kostenlose Gespräche vom Handy in das deutsche Festnetz zur Wahl. Alle Tarife kommen ohne Mindestvertragslaufzeit daher und lassen sich mit einer Frist von 14 Tagen kündigen. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt jeweils 49,95 Euro. Ein VoIP-Router in Form der Fritz!Box 7390 ist in allen Tarifen für 4,50 Euro monatlich zur Miete oder für 169 Euro einmalig zum Kauf versandkostenfrei erhältlich. Falls gewünscht, lässt sich auch ein kompatibler, bereits vorhandener Router weiterverwenden. Wer sich 24 Monate an easybell bindet, kann sparen: Beim Paket Komplett time für 24,95 Euro entfällt die Anschlussgebühr.

DSL-Aktionen von easybell im Oktober:

Komplett basic/easy/plus Komplett time
  • keine Vertragslaufzeit
  • DSL 16.000
  • VDSL 50 bei "easy" für 5 Euro Aufpreis/Monat
  • "easy" inklusive Festnetz-Flat
  • "plus" inklusive Festnetz-Flat & Mobil-Flat
  • Fritz!Box 7390 für 4,50 Euro zur Miete
  • Sparen mit 24 Mon. Laufzeit:
    Anschlussgebühr von 49,95 Euro entfällt
  • DSL 16.000
  • Festnetz-Flat inklusive
ab 21,95 Euro24,95 Euro

Weiter auf Seite 4: DSL-Aktionen von Tele2 im Oktober
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Preise (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Abbadon am 05.10.2012 um 22:56 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
Google Inbox: Die E-Mails werden jetzt zum News-Feed
Kabel BW: Horizon ab 3. November bestellbar - 3play-Pakete mit bis zu 200 Mbit/s
Unitymedia KabelBW beschleunigt ab 3. November auf 200 Mbit/s - Highspeed-Pakete im Überblick
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen
Lufthansa: Rechenzentren gehen an IBM
CSU-Chef Seehofer: "Ich schimpfe nicht über Google. Ich nutze Google"
Mittwoch, 22.10.2014
Presseverlage knicken ein: Google kann Inhalte gratis nutzen
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Fitness First kauft Online-Fitnessanbieter NewMoove
Telekom-Chef warnt: Internet-Monopole saugen Wirtschaft aus
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
E-Book-Streit: Amazon einigt sich auch mit Bonnier
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Nach Angriffen: Apple gibt Sicherheitshinweis für iCloud-Nutzer
Weitere News
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs