Anzeige:

Sonntag, 30.09.2012 08:01

TrekStor "Pyrus WiFi": Neuer WLAN-E-Reader ab Mitte Oktober

aus dem Bereich Sonstiges

Während der ukrainische Hersteller PocketBook seine überarbeitete Einsteigervariante Basic New der ursprünglich vorhandenen WiFi-Funktionalität beraubt hat, schlägt TrekStor den entgegengesetzten Weg ein und bringt den erstmals auf der IFA in Berlin gezeigten E-Ink-Reader Pyrus WiFi ab Mitte Oktober in den deutschen Handel.

Anzeige

6-Zoll-Display und 4 GB Speicher

Das 216 Gramm schwere Schwestermodell des Pyrus verfügt ebenfalls über ein 6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Ein Touchscreen ist nicht verbaut, die Bedienung erfolgt über physische Tasten. Der interne Speicherplatz beträgt 4 Gigabyte (GB) und kann per micro-SD(HC)-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Zu den lesbaren Formaten zählen EPUB (DRM), PDF (DRM), TXT, FB2, RTF, PDB sowie HTML. E-Books lassen sich dabei direkt per WLAN (802.11b/g/n) über den integrierten Online-Shop beziehen oder alternativ mittels USB-Kabel von PC oder Mac auf das Gerät kopieren.


Der neue Einsteiger-Reader "Pyrus WiFi" ist ab Mitte Oktober im Handel erhältlich. Bild: TrekStor

Auf Wunsch kann dabei auch die mitgelieferte TrekStor eReader Suite für Windows, Mac OS X und Linux genutzt werden. Das Programm zeigt E-Book-Neuerscheinungen, informiert über neue Firmware-Versionen und die verfügbare Speicherkapazität des Readers. Darüber hinaus unterstützt das Gerät die Bilder- und Grafiktypen BMP, GIF, JPEG, PNG und TIFF. MP3-, OGG-, WAV- und WMA-Dateien lassen sich über eine 3,5-Millimeter-Buchse mit Kopfhörern rezipieren. Lautsprecher stehen nicht zur Verfügung.

Genaue Angaben zur Laufzeit des Pyrus WiFi macht TrekStor bislang nicht. Laut Hersteller soll der Akku aber mehrere Wochen durchhalten sowie anschließend innerhalb von 3 Stunden per USB-Schnittstelle wieder vollständig aufgeladen werden können. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 89 Euro. Weitere Informationen sind über die TrekStor-Website zugänglich.

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 29.08.2014
Grünes Licht: EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland endgültig ab
Endstation: Microsoft stellt MSN Messenger nach 15 Jahren komplett ein
Mobiler Hotspot Goodspeed: "Pro" Tarif erlaubt bald Ratenzahlung
Vormerken: Apple zeigt Neuheiten am 9. September
Kampf gegen Taxi-Branche: Fahrdienst-App Uber expandiert munter weiter
Samsung Gear S: Die Smartwatch navigiert mit HERE-Karten
DeutschlandSIM: 1-GB-Allnet-Flatrate kurze Zeit für 14,95 Euro
Doppeltes Highspeed-Datenvolumen für junge Leute bei o2 - im September sogar dreifaches
Projekt Wing: Auch Google entwickelt automatische Drohnen für Warenlieferung
Telekom: Telefonie-Störung behoben - Taskforce soll Fehler analysieren
 Magenta Mobil: Die Telekom wechselt die Mobilfunktarife aus
Urteil: E-Book-Anbieter dürfen Weiterverkauf der Dateien verbieten
Donnerstag, 28.08.2014
Trotz Kostendruck: Zalando will weiterhin kostenlose Retouren anbieten
Urteil: "Kostenloses" Flirtportal darf nicht kostenpflichtig sein
Telekom: Offenbar erneut Störung der IP-Telefonie
Weitere News
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs