Anzeige:
Dienstag, 25.09.2012 17:31

Internet by Call: Preiserhöhungen bei Flashnet

aus dem Bereich ISDN/Analog

Zu Mittwoch, 26. September, wird der Internet-by-Call-Provider Flashnet verschiedene Tarife, die unter der gleichnamigen Marke sowie unter alster24 oder Foxnet angeboten werden, ändern. Die Minutenpreise der betroffenen Zugänge - nicht alle sind bereits "Alttarife" - steigen auf teure 19,90 Cent pro Minute. Zeitgleich starten zwei neue Angebote.

Anzeige

Änderungen im Detail

  • Flashnet Summer C (019193160):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,25 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt
    Ablauf der Preisgarantie zum 25. September 2012

  • NEU Flashnet Indian Summer A (019193260, ehemaliger Alttarif "Spring 3"):
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,25 Cent/Min im Minutentakt
    Benutzername und Kennwort: flashnet
    Preisgarantie bis zum 25. Oktober 2012

  • alster24 G3 (019193309):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,36 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt
    Ablauf der Preisgarantie zum 25. September 2012

  • NEU alster24 G4 (019193245, ehemaliger Alttarif "Fair 8"):
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,36 Cent/Min im Minutentakt
    Benutzername und Kennwort: alster
    Preisgarantie bis zum 25. Oktober 2012

  • alster24 Web 5 (019193240):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 22 bis 24 Uhr 0,01 Cent/Min, ansonsten 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt

  • Foxnet Fox F (019193743):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 2,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt

  • Foxnet Fox G (019193747):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 2,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt

  • Foxnet Fox Go (019193746):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 2,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt

  • Foxnet Fox X3 (019193411):
    bis 25.9.: Montag bis Sonntag 22 bis 24 Uhr 0,04 Cent/Min, ansonsten 14,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 26.9.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 19,90 Cent/Min im Minutentakt

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Donnerstag, 23.10.2014
Google darf nicht alle Verlagsinhalte gratis nutzen - Streit schwelt weiter
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Microsoft stampft kostenlose Version von Xbox Music ein
Nach Uber und Airbnb: Städte gehen gegen Parkplatz-Apps vor
Shopping-App Shopkick startet mit großen Handelsketten in Deutschland
"IT-Expertin" Merkel: Die Bundeskanzlerin auf der Suche nach dem bösen "F"-Wort
Google investiert Millionen in Startup für Video-Brillen
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Weitere News
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs