Anzeige:

Dienstag, 25.09.2012 16:46

Versatel übernimmt KielNET

aus dem Bereich Breitband

Der lokale Kieler Telekommunikationsanbieter KielNET erhält einen neuen Besitzer. Das 1986 gegründete Unternehmen wird vom Düsseldorfer Telekommunikationskonzern Versatel übernommen. Versatel will mit dem Kauf sein Profil im Norden Deutschlands stärken.

Anzeige

Stadtwerke Kiel & freenet Cityline verkaufen Anteile

KielNET gehörte bislang zu je 50 Prozent den Stadtwerken Kiel sowie der freenet Cityline GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der freenet AG. Versatel übernimmt KielNET komplett, Angaben zum finanziellen Umfang des Kaufes machte das Unternehmen nicht. Der Konzern vereinbarte im Rahmen der Übernahme zudem eine langfristige Infrastrukturkooperation mit den Stadtwerken Kiel.

KielNET bietet im Großraum Kiel sowohl Produkte für Privat- und Geschäftskunden als auch für Wholesale-Kunden an. Versatel verfügt in Schleswig-Holstein nach eigenen Angaben bereits über eine breite Kundenbasis und eine eigene Glasfaserinfrastruktur. Das Geschäft der KielNET soll künftig gemeinsam weiterentwickelt werden.

Für die Kunden der KielNET soll sich im Rahmen der Übernahme nichts ändern. Zunächst müssen allerdings erst noch die Kartellbehörden ihre Zustimmung zur Übernahme geben.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 22.07.2014
Nvidia Shield Tablet: Spiele-Tablet mit Gamepad
Xiaomi: Mi4 angeblich schnellstes Smartphone der Welt - Fitnessband für knapp 10 Euro
Betrugsfälle an Geldautomaten: Weiterhin Millionenschaden durch Skimming
Microsofts Nokia-Deal: Finnland fühlt sich betrogen
Yahoo kauft Spezialisten für Smartphone-Werbung
Crash-Tarife: Smartphone-Flat "AllNet Starter" im Vodafone-Netz für 1,95 Euro
Google nur mit Schneckentempo im Telekom-Netz (Update: Stellungnahme der Telekom)
Facebook "Speichern": Texte, Lieder, Videos und Orte speichern und später aufrufen
Apple lässt 70-80 Millionen iPhone 6 produzieren - bis zu 5,5 Zoll großes Display
Medion Akoya E1232T: 10,1-Zoll-Notebook für 299 Euro bei Aldi Nord
Online-Videothek Netflix: Deutschlandstart im September
Groupon bringt verbesserte Website auch nach Deutschland - effizientere Suche
Montag, 21.07.2014
Aldi Nord: Dual SIM-Smartphone LG Optimus L5 zum Schnäppchenpreis
Dota 2 Gaming-Turnier: Computerspielern winkt höhere Prämie als Fußball-Weltmeistern
Mobiltelefone überholen in China PCs als wichtigsten Weg ins Internet
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs