Anzeige:
Dienstag, 25.09.2012 12:01

Apple TV: Neue Features per Firmware-Update

aus den Bereichen Computer, Sonstiges, VoIP

Besitzer einer Apple TV Box der zweiten oder dritten Generation können sich über ein neues Update für ihre Hardware freuen. Apple hat die Firmware-Version 5.1 (Build 10A406e) für Apple TV veröffentlicht. Die Aktualisierung bringt Verbesserungen für die Stabilität und allgemeine Performance mit und hält auch einige neue Features bereit.

Anzeige

Neue Funktionen für Apple TV

Das in der vergangenen Woche veröffentlichte iOS 6 für Geräte wie iPhone und iPad erlaubt das Teilen von Fotostreams. Die neue Apple TV-Firmware unterstützt nun diese Funktion. Audio-Inhalte von Apple TV lassen sich jetzt zudem an AirPlay-fähige Lautsprecher und Geräte wie AirPort Express und andere Apple TVs senden.

Außerdem ist nach dem Update ein Wechsel zwischen mehreren iTunes-Konten möglich. Apple TV ermöglicht darüber hinaus auch die Suche nach Trailern zu den neuesten Kinofilmen. Für Nutzer in den USA werden zusätzlich die Spielzeiten der Filme in den Kinos vor Ort angezeigt. Apple hat zudem die Untertitel-Unterstützung verbessert und spendiert mit dem Update zusätzliche Bildschirmschoner. Erweiterte Netzwerk-Optionen lassen sich mit Hilfe von Konfigurationsprofilen nutzen.

Das Update für Apple TV-Geräte der zweiten und dritten Generation erhalten Anwender über die Menüpunkte "Einstellungen" => "Allgemein" => "Software aktualisieren".

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Weitere News
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs