Anzeige:

Samstag, 29.09.2012 10:01

Netgear Centria: Dualband-Router mit Festplattenschacht

aus dem Bereich Computer

Ein WLAN-Router als Multitalent: Netzwerkspezialist Netgear hat seinen neuen Centria Router vorgestellt. Der Dualband-Router funkt nach 802.11n-Standard parallel mit jeweils 450 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) auf den Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz. Das Besondere aber ist der rückseitig platzierte Festplatteneinschub: Mit einer integrierten SATA-Festplatte oder externen USB-Festplatte bringt der Netgear-Router auch Backup- und Medienserver-Funktionalität mit.

Anzeige

Automatische Datensicherung und private Cloud

Bei Verbindungen mit dem Netzwerk kann der Netgear Centria Router die Daten von PC und Mac sichern. Unterstützt wird auch Apples "Time Machine" für Mac-Computer. Ein Zugriff auf die gespeicherten Daten ist von jedem Gerät im Heimnetzwerk möglich.

Mit Hilfe von Netegar ReadyShare lässt sich eine private Cloud erstellen, auf die auch über das Internet mit iPhone, iPad sowie Android-Smartphone oder Tablet zugegriffen werden kann. Medieninhalte lassen sich mit Netgear MyMedia zudem auf einem DLNA fähigen Fernseher abspielen. Der Router lässt sich dank Quality-of-Service-Technologie (QoS) für HD-Streaming und Online-Gaming verwenden.

Netgear Centria mit oder ohne Festplatte

Netgear bietet den in ein schwarzes Gehäuse gehüllten Centuria Router in zwei Versionen an. Das Modell Centria WND4700 kommt ohne Festplatte daher. Anwender können den Router mit SATA-Festplatten verwenden. Die alternative Variante Centria WNDR4720 verfügt dagegen über eine im internen Festplattenslot installierte 2-Terabyte-Festplatte. Nach Angaben von Netgear ist der Centria weltweit der einzige Storage Router auf dem Markt, der den flexiblen Austausch des Datenspeichers ermöglicht.

Netgear Centria WLAN-Router
Der Netgear Centria Dualband Router bringt auf der Rückseite einen Festplattenschacht mit. Bilder: Netgear

Zur Ausstattung beider Versionen gehören vier Gigabit-LAN-Anschlüsse sowie zwei USB-3.0-Anschlüsse, an die sich externe Laufwerke anschließen lassen. Außerdem hat Netgear einen SD-Kartenslot integriert. Die Einrichtung des Routers erfolgt Browser-basiert. Sicherheit bieten Firewall, Kinderschutz-Funktion und WLAN-Gastzugang. Sichere WLAN-Verbindungen lassen sich auf Knopfdruck mit Hilfe von WPS erstellen. Erhältlich sind beide Router-Varianten ab November. Netgear nennt für den Centria Router WNDR4700 eine unverbindliche Preisempfehlung von 229 Euro. Der Centria Router WNDR4720 inklusive 2-TB-Festplatte soll für 399 Euro zu haben sein.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 27.08.2014
Fusion von o2 und E-Plus droht zu platzen - neue EU-Ermittlungen
HTC Desire 510: Günstiges LTE-Smartphone für Jedermann
 LTE-Hotspot TP-Link M7350 versorgt bis zu 15 Geräte mit Internet
Instagram startet Zeitraffer-App Hyperlapse
Bloomberg schürt Gerüchte über deutlich größeres iPad
Dienstag, 26.08.2014
Nest: Google bekommt keinen bevorzugten Zugang zu Nutzerdaten
HTC Desire 820: IFA-Premiere mit Snapdragon 64-bit Octacore
Aldi Nord: Medion Lifetab ab 28. August zu 199 Euro
Entwickler warnt vor App-Kostenfalle: Telefonanrufe starten automatisch
Oneplus One explodiert - Smartphone steckte in Hosentasche
Knowledge Vault: Ein neuer Algorithmus für Google Now
Tatort-Krimi im Public Viewing: Tatort-Blog.de listet die Kneipen auf
ICREACH: NSA hat Google-Suche nachgebaut
Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für Sonneberg, Schalkau, Bachfeld und Frankenblick
iPhone 5 mit Laufzeit-Problemen: Akku kann ab 29. August getauscht werden
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs