Anzeige:

Freitag, 21.09.2012 17:57

Preischeck: Das kostet die Nano SIM für das iPhone 5 bei simyo, congstar und Co

aus dem Bereich Mobilfunk

Seit Freitag ist das iPhone 5 in Deutschland erhältlich und Kunden diverser Mobilfunk-Anbieter stellen sich in diesem Zusammenhang eine ganz besondere Frage: Wie komme ich an (m)eine Nano-SIM? Bekanntlich wird das neue Apple-Smartphone mit einer kleineren und dünneren SIM-Karte betrieben. Das Zuschneiden anderer SIM-Karten ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Anzeige

Kartentausch häufig kostenlos möglich

Grund genug, bei den größten deutschen Mobilfunk-Providern und –Discountern nachzufragen, ab wann die neuen SIM-Karten genau erhältlich sind und zu welchen Konditionen es für Bestandskunden möglich ist, eine Nano SIM zu bestellen. Die Antwort: viele Kunden dürfen sich etwas überraschend auf die Möglichkeit freuen, ihre SIM-Karte kostenlos tauschen zu können. Einige Ausreißer nach oben gibt es aber auch: so verlangt zum Beispiel mobilcom-debitel 25,95 Euro für den Kartentausch, Vodafone-Kunden müssen 25 Euro auf den Tisch legen und bei Telefónica Germany (o2) sind es immerhin noch 15 Euro.

Die grundsätzliche Verfügbarkeit der Nano SIM-Karten hält sich in der Regel im überschaubaren Rahmen. Die meisten Provider erklärten auf Anfrage unserer Redaktion, schon Anfang Oktober die entsprechenden Karten zur Verfügung stellen zu können. Lediglich Kunden von Tchibo Mobil müssen nach derzeitigem Stand bis Januar 2013 warten.

In der nachfolgenden Tabelle geben wir einen Überblick zu einigen bekannten Mobilfunk-Marken und den zu erwartenden Kosten, die bei einem SIM-Karten-Tausch anfallen.

Kosten für den Tausch einer SIM-Karte zu einer Nano-SIM
Anbieter
Verfügbarkeit der
Nano SIM

Kosten für den Kartentausch
1&1
ab Anfang Oktober
15,39 Euro
Aldi Talk (Medion Mobile)
ab sofort
kostenlos
blau.de
in Kürze
kostenlos
congstar
ab 15. Oktober
bis 31. Dezember kostenlos
nur für Postpaid-Kunden erhältlich
Drillisch Gruppe
(z.B. simply und maxxim)
ab Anfang Oktober
14,95 Euro
E-Plus / Base
in Kürze
15,00 Euro
Eteleon Gruppe
(z.B. discotel / discoplus)
ab Ende September
9,95 Euro
Fonic
ab 1. Oktober
10,00 Euro
nur für Kunden im Smart-Tarif
Freenet / mobilcom-debitel
ab sofort
25,95 Euro
Fyve
ab Mitte Oktober
kostenlos
klarmobil.de
ab Mitte Oktober
19,95 Euro
otelo
ab sofort
kostenlos
simyo
ab sofort
kostenlos
Tchibo Mobil
vrsl. ab Januar 2013
vrsl. kostenlos
Telefónica (o2)
ab sofort
15,00 Euro
Telekom
ab sofort
kostenlos
Vodafone
ab sofort
25,00 Euro
Yourfone
ab sofort
kostenlos


Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 25.07.2014
Mitfahrdienst Uber darf vorerst weitermachen - Hamburger Verbot gekippt
So verhindern Sie das Tracking per Fingerprinting
Internet Security Days 2014: Freikarten für Kongress und Messe im Phantasialand
Google verweigert Linklöschung bei einem Drittel der Anträge
Integration von Mitfahrdienst Uber in Facebook Messenger?
VZ NRW warnt vor Abzocke mit Rezepten, Horoskopen und Tattoos - 249 Euro pro Jahr
HD+ wächst weiter: 1,54 Millionen Sat-Kunden zahlen für HDTV-Empfang
DeutschlandSIM-Aktion: Drei Smartphone-Tarife günstiger - nur für kurze Zeit
Vodafone: Kundenverluste bei Mobilfunk und DSL - Wachstum bei Kabel Deutschland
Sky-Übernahme: BSkyB zahlt 6,75 Euro pro Aktie
Amazon macht hohen Verlust - Aktienkurs sinkt um rund 10 Prozent
MediaSaturn funkt im Handymarkt mit eigenen Tarifen dazwischen
Mitfahrdienst Uber wehrt sich gegen Verbot in Hamburg - Widerspruch eingelegt
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs