Anzeige:
Mittwoch, 19.09.2012 10:31

Easybell Aktion: Doppel-Flat mit VDSL 50 für 24,95 Euro

aus dem Bereich Breitband

VDSL zum Schnäppchenpreis: Wie bereits schon mehrfach in der Vergangenheit bietet der Berliner VoIP- und Breitbandanbieter easybell aktuell wieder schnelle Internetzugänge für knapp unter 25 Euro monatlich an.

Anzeige

"Komplett easy" mit VDSL 50 für 24,95 Euro

Neukunden, die bis zum 30. September den Tarif "Komplett easy" bestellen, können das Angebot dauerhaft für 24,95 Euro monatlich nutzen. Regulär kostet der Tarif 29,95 Euro. Inklusive ist eine Internet-Flat mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Download sowie bis zu 10 Mbit/s) im Upload. Außerdem ist eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz enthalten.

Die von easybell angebotenen VDSL-Anschlüsse werden über das Netz von Telefónica Germany realisiert, sind derzeit aber noch nicht überall erhältlich. Eine Verfügbarkeitsabfrage findet sich auf der easybell-Homepage. Für ebenfalls 24,95 Euro bietet easybell den Tarif Komplett easy alternativ mit DSL-Geschwindigkeit von bis zu 16 Mbit/s an.

easybell Komplett easy VDSL 50
Die Doppel-Flat "Komplett easy" erhalten easybell-Neukunden noch bis Ende September für dauerhaft 24,95 Euro.
Screenshot: onlinekosten.de

Tarif ohne Mindestvertragslaufzeit

Die Telefonie erfolgt auf VoIP-Basis und ermöglicht die Nutzung der easybell-Telefonnummer von jedem Breitbandanschluss aus. Die VoIP-Nummer lässt sich auch per Smartphone verwenden. Der Kompletttarif kommt ohne Mindestvertragslaufzeit daher. Das einmalige Bereitstellungsentgelt beträgt 49,95 Euro. Ein Fritz!Box 7390 WLAN-Router ist optional für monatlich 4,50 Euro zur Miete oder für einmalig 169 Euro zum Kauf zu haben.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Weitere News
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs