Anzeige:
Freitag, 14.09.2012 15:39

Kabel Deutschland: HDTV boomt, 3D lahmt gewaltig

aus dem Bereich Sonstiges

Die Nachfrage nach Fernsehprogrammen in HD-Qualität bleibt für den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland in den nächsten Jahren der Wachstumstreiber. Dagegen seien mobiles oder dreidimensionales Fernsehen kaum gefragt, sagte Technikvorstand Lorenz Glatz der Wochenzeitung "VDI Nachrichten".

Anzeige

Auch schnelles Internet ist gefragt

"Die Nachfrage nach digitalem und HD-Fernsehen steigt, was wohl auch an den immer größeren Flachbildschirm-Diagonalen in den Wohnzimmern liegt. Wir verzeichnen die stärkste Nachfrage nach HDTV, zeitversetztem Fernsehen und schnellem Internet", sagte Glatz.

Fast die Hälfte der befragten Zuschauer wünschten sich mehr HDTV. Dank HDTV mache sein Unternehmen im Fernsehbereich seit zwei Quartalen wieder Gewinn. Kabel Deutschland habe auch 3D-Sendungen im Angebot, "aber die Kundenreaktionen zeigen, dass 3D noch kein großes Thema ist."

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Von wegen HD (3 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von schinge am 15.09.2012 um 08:10 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
Weitere News
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs