Anzeige:
Mittwoch, 12.09.2012 22:09

iPhone 5 – LTE wohl nur bei der Telekom

aus dem Bereich Mobilfunk

Es war eine der in der IT- und TK-Branche am häufigsten gestellte Frage der vergangenen Wochen. Wird das iPhone 5 auch LTE unterstützen? Am Mittwochabend wurde das Geheimnis gelüftet und die Antwort lautet: ja, mit starken Einschränkungen. Denn laut offiziellen Angaben auf der Apple-Homepage wird das neue Apple-Flaggschiff in Deutschland nur im LTE-Netz der Deutschen Telekom funken.

Anzeige

LTE 800 und 2.600 werden nicht unterstützt

Der in das iPhone 5 integrierte Mobilfunk-Chip unterstützt zwar HSDPA-Downloads mit bis zu 42 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und LTE-Downloads mit bis zu 100 Mbit/s, allerdings wird nur der LTE-Frequenzblock um 1.800 Megahertz verwendet. Und den hat sich in Deutschland im Rahmen der LTE-Frequenzversteigerung nur die Telekom sichern können. Vodafone und o2 funken hingegen nur auf den Frequenzbereichen um 800 und 2.600 Megahertz. Die außerdem vom hierzulande verkauften iPhone 5-Modell unterstützten LTE-Frequenzen liegen im Bereich um 2.100 und 850 Megahertz und werden hierzulande nicht verwendet.

Telekom zeigt sich zufrieden

Entsprechend zufrieden zeigt man sich in Bonn und beim ehemaligen Monopolisten und verschickte am Mittwochabend erste SMS an Kunden mit dem Inhalt: "Apple hat das neue iPhone 5 vorgestellt, nur bei uns mit LTE." Ganz ähnlich liest sich ein Tweet bei Twitter.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Nur mit Stadt LTE - Dorfbewohner mal wieder (22 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von fruli am 14.09.2012 um 10:19 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 03.03.2015
Tele2: Neue mobile Internet-Flat-Tarife ab 6,95 Euro pro Monat
Montag, 02.03.2015
Fritz!Box 6490 Cable im Test: Neuer WLAN-Router punktet mit schnellem WLAN ac
 Haier: Chinesischer Hersteller stellt drei neue Windows- und Android-Tablets vor
 Telekom baut "Europa-Netz" in zehn Ländern
 Handy-Verschlüsselung: Blackphone umwirbt jetzt Unternehmen
 Netzbetreiber halten an Sicherheit per SIM-Karte fest
 Alcatel Onetouch bringt seine Smartwatch nach Deutschland
MagentaZuhause Hybrid: Telekom startet bundesweite Vermarktung
 Microsoft stellt Lumia 640 und Lumia 640 XL vor
 HTC One M9 erfüllt bloß die Erwartungen
 Huawei setzt bei Smartwatch und Fitnessbändern auf Metall
 Was der Auftakt beim Mobile World Congress gezeigt hat
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
Weitere News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs