Anzeige:
Samstag, 15.09.2012 12:01

CeBIT 2013: "Shareconomy" wird Leitthema der Messe

aus den Bereichen CeBIT, Sonstiges

Die weltgrößte IT-Messe CeBIT will sich im kommenden Jahr dem Trend zum Teilen statt Besitzen widmen. Das digitale Teilen als Grundmuster des Internets soll unter dem Kunstbegriff "Shareconomy" zum Leitthema der Messe werden, die vom 5. bis 9. März 2013 in Hannover läuft.

Anzeige

"Facebookisierung" der Wirtschaft

"Es geht um die Facebookisierung der globalen Wirtschaft", erklärte Frank Pörschmann, CeBIT-Vorstand der Deutschen Messe AG, am Dienstag. "Wer erfolgreich sein will, muss vernetzt agieren." Blogs, Wikis, Online-Zusammenarbeit oder Abstimmungen im Netz würden für Unternehmen immer wichtiger. Mitarbeiter und Manager müssten deshalb umdenken und bereit sein, Wissen, Kontakte und eigene Ressourcen zu teilen.

Auch Musikportale wie Spotify oder Simfy, bei denen es nicht um den Besitz von Musik geht, sondern um die begrenzte Nutzung, würden immer beliebter, argumentierte Pörschmann. Ein ähnlicher Trend lasse sich bei Software-Lösungen beobachten. Auch abseits des Computerbildschirms gehe der Trend vom Kaufen und Besitzen immer stärker zum Leihen, zum Beispiel beim Car-Sharing. Um dieser Kultur des Teilens auch in der IT-Branche gerecht zu werden, forderte Pörschmann eine umfassende politische Diskussion über das Nutzungsrecht statt reiner "Insellösungen" auf nationaler Ebene.

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 22.05.2015
Neue NSA-Spähliste - BND-Chef: Wir sind abhängig, nicht die USA
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Vodafone: Anbieter startet Roaming-Offensive zur Urlaubszeit
Taxi- und Mietwagenverband geht weiter gerichtlich gegen myTaxi vor
Smartmobil: 1-GB-Smartphone-Tarif für 6,99 Euro im Monat
Internetadressen per Beep-Sequenz übertragen
#ProgrammiertJetzt: Coden lernen für Jugendliche
Verbraucherschützer klagen wegen Like-Buttons von Facebook
Wunderlist: Microsoft will 6Wunderkinder übernehmen
Unterhaltungselektronik mit positivem Start ins Jahr
Donnerstag, 21.05.2015
vzbv: "Roaming-Gebühren sind mit einem Europa ohne Grenzen nicht vereinbar"
Regierung will IT-Systeme zusammenführen, "Bundescloud" geplant
Apple: Hardware-Update für Macbook Pro 15, iMac mit 5K sinkt im Preis
Google-Chef Page kritisiert Datensammlung der US-Regierung
Huawei will deutschen Nahverkehr mit WLAN ausrüsten
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs