Anzeige:
Mittwoch, 12.09.2012 15:16

Kabel Deutschland: Highspeed-Internet für weitere Orte

aus dem Bereich Breitband

Die Aufrüstung der Kabelnetze schreitet voran: In dieser Woche gibt Kabel Deutschland in weiteren Orten in drei Bundesländern den Startschuss für schnelleres Internet über Kabel. Mehr als 100.000 zusätzliche Haushalte können ab dem 12. September von Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) profitieren. Im Upload werden bis zu 6 Mbit/s erreicht.

Anzeige

Mehr Speed für über 100.000 weitere Haushalte

Konkret hat Kabel Deutschland (KDG) das Internet per Kabel in Orten in Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz beschleunigt. In Mecklenburg-Vorpommern hält das Highspeed-Internet von KDG Einzug in Wismar und Hagenow. Außerdem können Kabelhaushalte im bayerischen Burgkirchen sowie im rheinland-pfälzischen Maxdorf Komplettpakete für Internet- und Telefonie bestellen. Auch Kabelkunden in der Umgebung der jeweiligen Orte können bei Bedarf die schnellen Internetzugänge buchen.

Rund um Burgkirchen stehen die hohen Bandbreiten auch in Altötting, Burghausen, Emmerting, Haiming, Halsbach, Kastl, Marktl, Mehring, Neuötting, Stammham, Unterneukirchen und Winhöring bereit. In der Umgebung von Maxdorf geht es auch in Birkenheide, Dannstadt-Schauernheim, Fußgönheim, Hochdorf-Assenheim, Mutterstadt und Rödersheim-Gronau mit bis zu 100 Mbit/s ins Netz. Schließlich wird auch das Surfen im Internet rund um Hagenow in den Gemeinden Boizenburg, Grabow, Groß Laasch, Hagenow Heide und Ludwigslust erheblich beschleunigt. Insgesamt können nach Unternehmensangaben bereits mehr als zehn Millionen KDG-Kabelhaushalte auf Internetanschlüsse mit bis zu 100 Mbit/s zugreifen. Damit deckt der größte deutsche Kabelnetzbetreiber aktuell rund 82 Prozent der Haushalte in seinem Internet-Ausbaugebiet mit schnellem Breitband ab. Ab Anfang Oktober kommen weitere Highspeed-Orte hinzu. Im thüringischen Nordhausen sowie im bayerischen Schwandorf sowie in Bodenwöhr und Bruck können dortige Kabel-Haushalte dann ebenfalls mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen.

Kabel Deutschland Internet & Telefon 100
Kabel Deutschland hat weitere Kabelnetze in Bayern, Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern
fit für Internet mit 100 Mbit/s gemacht. Screenshot: onlinekosten.de

Internet & Telefon 100 ab 19,90 Euro

Das Highspeed-Internet erhalten Neukunden bei Buchung im September weiterhin zum Sparpreis. Die schnellste Doppel-Flat Internet & Telefon 100 ist in den ersten zwölf Monaten zum Preis von 19,90 Euro statt regulär 39,90 Euro erhältlich. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten, als einmaliges Bereitstellungsentgelt fallen 39,90 Euro an. Die Installation vor Ort durch einen Servicetechniker sowie die Bereitstellung eines Kabelmodems sind jeweils kostenlos. Bei Bedarf lässt sich ein WLAN-Kabelmodems für 2 Euro monatlich mieten. Bei Online-Buchung der Doppel-Flat gibt es außerdem einen Bonus in Höhe von einmalig 30 Euro obendrauf.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
Karriere-Netzwerk LinkedIn macht trotz großem Umsatzplus weiter Verlust
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Weitere News
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs