Anzeige:
Sonntag, 09.09.2012 08:46

Facebook-Party gerät außer Kontrolle

aus dem Bereich Sonstiges

Verwüstetes Haus, verletzte Gäste: Im oberbayerischen Lengdorf ist eine Facebook-Party mit rund 200 Gästen eskaliert. Wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte, stach ein 18-jähriger Schüler auf der Feier im Streit mit einem Butterfly-Messer auf einen 19-Jährigen ein. Er wurde mit Verletzungen an Schulter und Arm ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm den Schüler fest und ermittelt wegen versuchter Tötung.

Anzeige

Brandverletzung und Alkoholvergiftung

Ein anderer, betrunkener Gast fiel beim Feiern in das Lagerfeuer im Garten. Er erlitt Brandwunden an Händen und Armen. Ein weiterer wurde mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

"Das Haus wurde richtig verwüstet, überall Berge von Müll", sagte ein Polizeisprecher. Der jugendliche Partyveranstalter hatte über das soziale Netzwerk Facebook in ein ehemaliges Jagdhaus geladen - statt der erwarteten 20 Gäste kamen etwa 200.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Wie immer - Den Spacken alles zahlen lassen! (15 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Labout am 11.09.2012 um 05:04 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 04.03.2015
Lenovo Tab2: Zwei neue Android-Tablets mit LTE - ideapad mit Windows 8.1
Neues Ziel: Blackberry-Chef setzt auf Geschäft mit Software
Wieder mehr "Zombie-Rechner" in Deutschland
Dienstag, 03.03.2015
"Forbes"-Liste der Reichen: Bill Gates ist weiter Spitzenreiter
Streit um Einspeiseentgelte: BGH fällt Urteil zum Kabelfernsehen im Juni
Tele Columbus: Hohe Nachfrage nach schnellen Internetanschlüssen
Kooperation von Watchever und o2: Kunden profitieren von Sonderkonditionen
Facebook-Chef Zuckerberg umwirbt Mobilfunk-Branche - und beisst auf Granit
 Vodafone-Chef: Mobilfunk-Preise sollten steigen
Crash-Tarife: Allnet-Flat, SMS-Flat und Internet-Flat im Telekom-Netz ab 14,99 Euro
 Google Loon: Internet-Ballone fliegen sechs Monate
DSL-Tarife im März: Sparangebote für DSL und VDSL im Überblick
 Huawei MediaPad T1: Neue Tablets in zwei Größen
 Google will Mobilfunk- mit WLAN-Netzen verbinden
Mobilcom-debitel: Neuer Premium-Tarif (fast) ohne Roamingkosten
Weitere News
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs