Anzeige:
Samstag, 08.09.2012 12:31

Base Datacheck: Neue App misst Datenverbrauch

aus dem Bereich Mobilfunk

Einen detaillierten Überblick über den Datenverbrauch bei Nutzung des mobilen Internets bietet ab sofort die neue "Base Datacheck App" der E-Plus-Marke Base. Zum Start steht die mobile Anwendung zunächst für Android-Smartphones kostenlos im Google Play Store zum Download bereit. Nach Angaben im "Base-Blog" soll eine ebenfalls kostenfreie Version für iPhone und iPad in rund zwei Wochen im Apple App Store verfügbar sein.

Anzeige

Datenverbrauch per Mobilfunk und WLAN

Nutzer können mit der App nicht nur den Datenverbrauch über mobiles Internet verfolgen, sondern erhalten auch einen Überblick über die per WLAN übertragenen Datenmengen. Da Handy-Surf-Flatrates in der Regel nur über ein beschränktes HSDPA-Datenvolumen verfügen und danach in der Bandbreite auf GPRS-Niveau gedrosselt werden, ist es für den Smartphone- und iPad-Besitzer wichtig, jederzeit zu wissen, wie lange noch mit der maximalen Geschwindigkeit gesurft werden kann.

Die gesendeten und empfangenen Datenmengen per Mobilfunk beziehungsweise per WLAN werden getrennt voneinander angezeigt und nach laufendem Kalendermonat sowie aktuellem Tagesverbrauch aufgeschlüsselt. Als zusätzliches Feature informiert die Anwendung auch über den Datenverbrauch der gängigsten, installierten Apps.

Base Datacheck App
Die App "Base Datacheck" misst den Datenverbrauch und warnt bei Überschreitung des voreingestellten Datenvolumens.
Bilder: Base / Google Play Store

App nicht nur auf Base-Kunden beschränkt

Wird das beim ersten Start der App individuell voreingestellte Datenvolumen überschritten, zeigt die Anwendung einen entsprechenden Warnhinweis an. Die Datacheck-App blockiert den Internetzugang jedoch nicht bei Überschreitung der voreingestellten Datenmenge, sondern dient lediglich der Information und dem Überblick über den Datenverbrauch.

Die Anwendung ist nicht auf Base-Kunden beschränkt, sondern von allen Mobilfunk-Kunden nutzbar. Der Einsatz der Base Datacheck-App ist somit unabhängig davon, welches Netz und welcher Mobilfunkanbieter verwendet werden.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Standard in Android 4.1 (9 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von rannseier am 09.09.2012 um 13:50 Uhr
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs