Anzeige:
Mittwoch, 05.09.2012 09:26

Vodafone TV: Mehr Blockbuster verfügbar

aus dem Bereich Breitband

Das vor etwa 1,5 Jahren gestartete Digital-TV-Angebot Vodafone TV wird weiter überarbeitet. Kürzlich erhielt die zugehörige Box, das Vodafone TV-Center, ein Update mit neuen Features und auch die Zahl der Fernsehkanäle steigt. Im April bedachte der Mobilfunk-Netzbetreiber und DSL-Anbieter das TV-Paket mit neuen HD-Sendern, nun ist der Video-on-Demand-Service an der Reihe, der Unterstützung aus Hollywood erhält. Wie Vodafone mitteilt, sind nun Inhalte aller großen US-Studios vertreten.

Anzeige

Mehr Auswahl für Filmfans

Insgesamt können Nutzer bei Vodafone TV auf Filme von Disney, 20th Century Fox, Warner Bros, Sony und Paramount zugreifen. Seit kurzem sei auch NBC Universal mit von der Partie, ergänzt durch Unternehmen wie StudioCanal, Constantin, Tobis und Universum.

Wer sich im Angebot der aktuellen Filme umsieht, wird dort laut Vodafone beispielsweise Marvel’s The Avengers, Tribute von Panem – The Hunger Games und den neuen Teil der Komödienreihe American Pie: Das Klassentreffen entdecken. Am Freitag stößt Ziemlich beste Freunde hinzu.

Was wahre Filmfans freuen dürfte: Vodafone setzt nach eigenen Angaben darauf, Filme auch in der jeweiligen Originalversion anzubieten. Darüber hinaus sollen die Streifen in verschiedenen Sprachen bereitstehen. "So starten wir im Herbst mit Filmen in türkischer Originalfassung. Blockbuster mit türkischem Untertitel von Warner Bros. stehen bereits jetzt zur Verfügung", führt der Marketing-Leiter Consumer von Vodafone, Erik Friemuth, aus.

Vodafone TV bietet mittlerweile mehr als 50 Free-TV-Sender im Basispaket und außerdem 29 HD-Kanäle.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 04.03.2015
Lenovo Tab2: Zwei neue Android-Tablets mit LTE - ideapad mit Windows 8.1
Neues Ziel: Blackberry-Chef setzt auf Geschäft mit Software
Wieder mehr "Zombie-Rechner" in Deutschland
Dienstag, 03.03.2015
"Forbes"-Liste der Reichen: Bill Gates ist weiter Spitzenreiter
Streit um Einspeiseentgelte: BGH fällt Urteil zum Kabelfernsehen im Juni
Tele Columbus: Hohe Nachfrage nach schnellen Internetanschlüssen
Kooperation von Watchever und o2: Kunden profitieren von Sonderkonditionen
Facebook-Chef Zuckerberg umwirbt Mobilfunk-Branche - und beisst auf Granit
 Vodafone-Chef: Mobilfunk-Preise sollten steigen
Crash-Tarife: Allnet-Flat, SMS-Flat und Internet-Flat im Telekom-Netz ab 14,99 Euro
 Google Loon: Internet-Ballone fliegen sechs Monate
DSL-Tarife im März: Sparangebote für DSL und VDSL im Überblick
 Huawei MediaPad T1: Neue Tablets in zwei Größen
 Google will Mobilfunk- mit WLAN-Netzen verbinden
Mobilcom-debitel: Neuer Premium-Tarif (fast) ohne Roamingkosten
Weitere News
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs