Anzeige:
Dienstag, 28.08.2012 18:16

Samsung Galaxy S II und S III im neuen Look

aus den Bereichen IFA, Mobilfunk

Samsung hat Neuigkeiten aus der Smartphone-Sparte zu vermelden: Das beliebte Galaxy S II erscheint im Herbst in einer Sonderedition und das neue Galaxy S III in zusätzlichen Farbvarianten.

Anzeige

Galaxy S II als Crystal Edition

Das Galaxy S II, für das Apple in den USA neben weiteren Geräten ein Verkaufsverbot beantragt hat, wird hierzulande bereits seit etwas mehr als einem Jahr verkauft und ist in drei Farbvarianten erhältlich, darunter eine weiße Ausführung. Auch die neue Crystal Edition des S II kleidet sich in ein weißes Outfit: Die Rückseite ziert eine weiße Lederabdeckung mit 129 Swarovski-Steinen. Höhe und Gewicht bleiben mit etwa 8,5 Millimetern und 116 Gramm unverändert, ebenso das von einem Dual-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz und einer 8-Megapixel-Kamera angeführte Innenleben. Auch die Android-Version hat Samsung für die optisch aufpolierte Ausgabe des Galaxy S II nicht angetastet. So wird nach wie vor Android 2.3 an Bord sein, wenn die Crystal Edition im Oktober bei der Deutschen Telekom und im Fachhandel startet. Wer das AMOLED-Smartphone mit 4,3-Zoll-Bildschirm im neuen Gewand nutzen möchte, muss tiefer in die Taschen greifen als für das Standardmodell. 599 Euro soll die Sonderedition kosten, das herkömmliche S2 ist derweil schon unter die 400-Euro-Marke gerutscht.

Samsung Galaxy S II Crystal Edition und Galaxy S III
Das Galaxy S II in der verzierten "Crystal Edition" (li) und das Galaxy S III in der Farbe "Amber Brown" (re). Bilder: Samsung

Farbtupfer für das Galaxy S III

Auch das stärkere Nachfolger-Modell Galaxy S3 mit Quad-Core-Prozessor und Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich soll ein Makeover erhalten. Derzeit ist das AMOLED-Gerät mit 4,8-Zoll-Bildschirm, das Ende Mai auf den Markt kam, bei Samsung lediglich in einer Farbvariante aufgeführt. Künftig sollen vier neue Gehäuseversionen hinzukommen. Wie der Hersteller im eigenen Samsung Tomorrow Blog ausführt, gibt es das Mobiltelefon demnächst auch in den Farben Rot und Schwarz sowie Braun und Grau, wobei die beiden letzteren dezent strukturiert sind. Wann die bunten S3-Modelle zu haben sein werden, gibt Samsung nicht bekannt. Der Anbieter weist aber darauf hin, dass die Verfügbarkeit von Land und Mobilfunk-Provider abhängt.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Weitere News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs