Anzeige:

Freitag, 24.08.2012 16:02

Google Street View: Inuit-Dorf per Fahrrad fotografiert

aus dem Bereich Sonstiges

Das kleine Inuit-Dorf Cambridge Bay im Norden Kanadas ist eigentlich nur mit dem Flugzeug zu erreichen, kann aber bald auch mit Google Street View erkundet werden. Ein Einwohner der Ortschaft hatte den Internet-Konzern gebeten, seinen Online-Panoramadienst auf das arktische Dorf auszuweiten, damit Menschen weltweit die Region besser kennenlernen können, wie die "New York Times" am Donnerstag (Ortszeit) berichtete. "Die Menschen denken, wir würden in Iglus wohnen und uns mit Hundeschlitten fortbewegen", sagte Chris Kalluk der Zeitung. In dem Ort mit rund 1.500 Einwohnern gebe es aber beispielsweise Häuser, Straßen und Schneemobile.

Anzeige

Street View-Aufnahmen per Fahrrad

Google Street View reagierte auf die Bitte und schickte anstelle der in anderen Orten eingesetzten Kamera-Autos ein speziell ausgerüstetes Fahrrad. Ein Auto in das meist nur per Flugzeug und selten mit dem Boot erreichbare Dorf zu bringen, sei zu kompliziert gewesen, sagte eine Sprecherin von Google Street View. Bis die Fotos im Internet zu sehen seien, werde es aber noch einige Monate dauern. Zunächst müssten beispielsweise Gesichter verpixelt werden. Das sei in diesem Fall besonders aufwendig, da immer eine Gruppe begeisterter Kinder das außergewöhnliche Google-Street-View-Fahrrad verfolgt habe.

Die Menschen in Cambridge Bay selbst werden das Ergebnis allerdings nicht im Internet ansehen können, zumindest nicht alle gleichzeitig. Die Satelliten-Verbindung im Dorf sei sehr schwach, sagte Einwohner Kalluk. "Wenn einer ein Online-Video schaut, hat der Rest von uns kein Internet mehr."

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 25.07.2014
VZ NRW warnt vor Abzocke mit Rezepten, Horoskopen und Tattoos - 249 Euro pro Jahr
HD+ wächst weiter: 1,54 Millionen Sat-Kunden zahlen für HDTV-Empfang
DeutschlandSIM-Aktion: Drei Smartphone-Tarife günstiger - nur für kurze Zeit
Vodafone: Kundenverluste bei Mobilfunk und DSL - Wachstum bei Kabel Deutschland
Sky-Übernahme: BSkyB zahlt 6,75 Euro pro Aktie
Amazon macht hohen Verlust - Aktienkurs sinkt um rund 10 Prozent
MediaSaturn funkt im Handymarkt mit eigenen Tarifen dazwischen
Mitfahrdienst Uber wehrt sich gegen Verbot in Hamburg - Widerspruch eingelegt
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting (Update: Stellungnahmen)
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Weitere News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs