Anzeige:

Donnerstag, 23.08.2012 17:01

O2: Erneute Störung bei Alice-Telefonanschlüssen

aus dem Bereich Breitband

In der vergangenen Woche hatte der Provider o2 mit Problemen zu kämpfen: Kunden mit Alice DSL-Tarifen konnten keine E-Mails senden oder empfangen und auch Telefonanschlüsse waren zwischenzeitlich gestört. Der E-Mail-Verkehr läuft seit Mittwoch wieder, wie o2 über Facebook bekannt gab, doch am selben Tag traten neue Schwierigkeiten auf: Wieder konnten einige Kunden nicht telefonieren.

Anzeige

"Manuelles Update" störte VoIP-Telefonie

Ein Leser teilte unserer Redaktion mit, dass am Mittwoch die Telefonie gestört gewesen sei und er weder selbst jemanden anrufen noch angerufen werden konnte. Auch im offiziellen o2-Forum, auf der Pinnwand des konzerneigenen Facebook-Profils und über Twitter lassen sich entsprechende Schilderungen von betroffenen Kunden finden. Über den Kurznachrichtendienst bestätigte der Mobilfunknetzbetreiber und DSL-Anbieter die Störung.

Problem am selben Tag behoben

Mittlerweile ist das Problem behoben, die Telefonanschlüsse sind wieder ungehindert nutzbar. Laut einer Sprecherin des Unternehmens war ein manuelles Update die Ursache für den Fehler bei der VoIP-Telefonie. Die Einschränkungen seien noch am selben Tag wieder behoben worden. Die Anzahl der betroffenen Kunden liegt laut Telefónica "im mittleren 4-stelligen Bereich", müsste sich also um etwa 5.000 Nutzer bewegen.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Frickel Bude Alice (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Raggaking am 26.08.2012 um 15:37 Uhr
 Mein Alice-Telefonanschluss... (3 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von brixmaster am 24.08.2012 um 23:28 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 29.07.2014
Google & Co auf Schnupperkurs mit neuen TLDs: Chancen für Webseiten-Betreiber?
Montag, 28.07.2014
EU: Apple darf Beats schlucken - Bose verklagt Beats
Kabel Deutschland: Internet-Drossel für Filesharer darf nicht ins Kleingedruckte
25 Jahre Microsoft Office: Vom Papier zum Tablet und in die Cloud
Crash-Tarife: Nokia Smartphone für 1 Euro - Vodafone Tarife ohne Fixkosten
Media Markt gibt 19 Prozent Rabatt: Smartphones, Tablets & Co zum Schnäppchenpreis
Nicht ohne mein Smartphone: Verzicht aufs Handy fällt schwer
Nano-Spray macht Smartphones wasserdicht
Ex-Telekom-Chef Ron Sommer im Interview: Der Machtverlust war schwer zu verkraften
Google-Steuer in Spanien: Für einen Link muss gezahlt werden
Kampf um Kopfhörer: Bose verklagt Beats - Übernahme durch Apple schwieriger
M-net: Glasfasernetz erreicht bereits 60.000 Haushalte im Main-Kinzig-Kreis
Easybell startet Glasfaserangebot: "Komplett glasfaser" ab 19,95 Euro
Sonntag, 27.07.2014
"Hidden Cash": Schatzsuche im Tiergarten - Berliner auf der Jagd nach Geldumschlägen
Innenministerium: Überwachung von Facebook und Twitter kein Grundrechtseingriff
Weitere News
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs