Anzeige:

Freitag, 24.08.2012 14:27

Sparhandy: Mobile Internet-Flatrate zum Nulltarif

aus dem Bereich Mobilfunk

Eine mobile Internet-Flatrate rechnerisch zum Nulltarif bietet derzeit die Sparhandy GmbH im Rahmen ihres "Big Deal August 12" an. Wer sich für den Tarif entscheidet, erhält eine mobile Datenflat mit einem HSDPA-Volumen von 500 Megabyte (MB). Fällt mehr Datentraffic an, wird die maximale Bandbreite von 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) für den Rest des Abrechnungszeitraums auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Die mobile Internetnutzung erfolgt über das Netz von E-Plus.

Anzeige

Sparhandy-Gutschrift in Höhe von 264 Euro

Das Sparhandy-Angebot basiert auf dem Base-Tarif "Mein Base Internet mit Internet Flat", Vertragspartner ist somit die E-Plus-Marke. Monatlich berechnet Base für den Tarif 11 Euro und bucht den Betrag auch vom Konto ab. Sparhandy selbst überweist den Kunden im Gegenzug einmalig eine Gutschrift in Höhe von 264 Euro (24 x 11 Euro) und übernimmt damit während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit die gesamten Kosten.

Die Gutschrift erfolgt nach Unternehmensangaben "auf das angegebene Bankkonto am Monatsende im Folgemonat nach positiver Bonitätsprüfung". In den ersten beiden Jahren entstehen Kunden somit rechnerisch keine monatlichen Fixkosten. Ab dem 25. Monat wird der reguläre Preis von 11 Euro fällig, wenn nicht rechtzeitig vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt wurde. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an. Das Angebot ist offenbar begrenzt und gilt nach Angaben von Sparhandy nur solange der Vorrat reicht.

Sparhandy Big Deal August 12
Die Base Internet-Flat mit 500 MB HSDPA-Volumen gibt es dank Sparhandy-Gutschrift rechnerisch 24 Monate lang zum Nulltarif. Screenshot: onlinekosten.de

24 Monate lang kostenlos surfen - Telefonieren ist zu teuer

Das Tarifangebot ermöglicht zwar auch Telefonate in das deutsche Festnetz sowie in alle Mobilfunknetze, doch werden dafür teure 29 Cent pro Minute fällig. Auch der Versand einer SMS und die Mailboxabfrage schlagen mit jeweils 29 Cent zu Buche. Damit empfiehlt sich der "Big Deal August 12" vor allem für diejenigen, die beispielsweise mit einem Tablet-PC hauptsächlich günstig mobil im Internet surfen möchten und die SIM-Karte nur selten zum Telefonieren nutzen. Bei Bedarf ist der Huawei E173 HSDPA-Surfstick für einmalig 9 Euro zu dem Tarif erhältlich, der Versand erfolgt kostenlos.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 19.12.2014
Android 5.1 steht bereits in den Startlöchern
Microsoft: Browser-Auswahl ist Geschichte
Kabel Deutschland: "Select Video" für weitere 350.000 Kunden
Streaming-Player: Sky verkauft ab sofort "Sky Online TV Box"
Urteil: Autofahrer dürfen nichts aufs Handy blicken
helloMobil und Phonex mit weihnachtlichen Aktions-Schnäppchen
Threema: Passwörter sicher per QR-Code übertragen
ADAC Prepaid: EU-weit ab 5 Cent telefonieren
EWE TEL bietet 60 Freiminuten am WLAN-Hotspot
Kleine Geschenke von Lidl, Medion und buch.de
Sony-Hack: Spuren führen nach Nordkorea
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt - UMTS-Verschlüsselung ausgehebelt
Donnerstag, 18.12.2014
McSIM: Allnet-Flat und All-in-Tarif zum Sparpreis
Samsung plant eigenen Bezahldienst - Apple Pay bekommt weitere Konkurrenz
Flaggschiff-Smartphone Honor 6 Plus vorgestellt - Will Huawei Apple ärgern?
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs