Anzeige:

Samstag, 25.08.2012 15:01

Logitech K310: Tastatur für den Spülgang

aus den Bereichen Computer, Sonstiges

In einem unachtsamen Moment ein Getränk auf dem Schreibtisch verschüttet und die Tastatur ist hinüber. Einige Notebooks sind daher mit spritzwassergeschützten Tastaturen bestückt, die zumindest kleinere Mengen Flüssigkeit vertragen, zu viel darf es aber nicht sein. Für das Logitech Keyboard K310 ist das hingegen kein Problem: Die neue Tastatur ist abwaschbar.

Anzeige

Abspülen und eintauchen

Wie der Hersteller beschreibt und in einem YouTube-Video demonstriert, verträgt die Tastatur Waschungen in der Spüle und kann bis zu umgerechnet 28 Zentimeter tief untergetaucht werden, um sich von Schmutz zu befreien. Lediglich das USB-Kabel muss dabei ausgespart werden. Überschüssiges Wasser soll später aus Öffnungen an der Rückseite ablaufen können. Dass die Tasten nach diversen Waschgängen nicht verblassen und lesbar bleiben, will Logitech mit einer Laserbeschriftung und einer UV-Schutzschicht erreichen.

Die schwarz-weiße K310-Tastatur soll fünf Millionen Tastenanschläge verkraften und bietet einen Nummernblock sowie F-Tasten und zwölf Schnelltasten für Anwendungen wie den Browser, E-Mail, den Energiesparmodus oder zum Verstellen der Lautstärke.

Laut Logitech wird die wasserdichte Tastatur Anfang Oktober in Europa für 39,99 Euro in den Handel kommen. Vorbestellungen sind über die entsprechende Produktseite möglich.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 30.07.2014
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Unitymedia KabelBW erweitert Online-Videothek - Kooperation mit Universal
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Justizminister Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Napster-Musikdienst knackt Marke von zwei Millionen zahlenden Nutzern
Google & Co auf Schnupperkurs mit neuen TLDs: Chancen für Webseiten-Betreiber?
Montag, 28.07.2014
EU: Apple darf Beats schlucken - Bose verklagt Beats
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs