Anzeige:

Dienstag, 21.08.2012 11:15

Windows 8 für 14,99 Euro: Registrierung gestartet

aus dem Bereich Computer

Bereits im Mai verkündete Microsoft das Windows 8 Upgrade Offer, ein Programm für bestimmte Windows-Nutzer, die kostengünstig auf das neue Betriebssystem upgraden können. Jetzt ist die Registrierung freigeschaltet worden: Wer für das Angebot in Frage kommt, kann sich nun für das neue Windows anmelden, meldet Microsoft im Windows Blog.

Anzeige

Registrierung bis Ende Februar möglich

Das Upgrade-Angebot ist für kürzlich erfolgte und künftige Käufe eines PCs mit Windows 7 Home Basic, Premium, Professional oder Ultimate gültig, die Starter-Edition ist ausgenommen. Konkret muss das Kaufdatum zwischen dem 2. Juni dieses Jahres und dem 31. Januar des kommenden Jahres liegen, dann können die Kunden zum Preis von 14,99 Euro auf Windows 8 Pro umsteigen. Voraussetzung ist eine Registrierung bis zum 28. Februar, zudem sollte der Windows-7-Keycode in Reichweite sein. Windows 8 wird anschließend nach Veröffentlichung, die für den 26. Oktober geplant ist, als Download bereitgestellt. Eine Installations-DVD händigt der Software-Konzern nur gegen eine Gebühr und zuzüglich Versandkosten aus.

Alternative für andere Windows-Kunden

Wenn der Computerkauf schon länger zurückliegt oder Windows 7, Vista oder XP auf einem PC im Eigenbau installiert ist, muss dennoch nicht der volle Preis gezahlt werden. Die zweite Upgrade-Möglichkeit ist allerdings teurer; fällig werden in diesem Fall 39,99 US-Dollar für Windows 8 Pro – und hierzulande vermutlich 39,99 Euro. Das regulär kostenpflichtige Add-on für das Windows Media Center ist nach dem Upgrade kostenlos erhältlich, innerhalb der 14,99-Euro-Aktion hingegen nicht. Der Aktionszeitraum gilt bis zum 31. Januar, bis dahin soll es im Einzelhandel auch eine DVD-Version für 69,99 Dollar geben.

Beide Aktionen hat Microsoft außerdem ausgeweitet. Zur Bekanntgabe vor knapp drei Monaten sprach der Hersteller noch von 131 Ländern, nun sind die Programme in 140 Ländern und in 37 Sprachen verfügbar.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Geschenkt wäre noch zu teuer! (14 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von SirMatti am 26.08.2012 um 22:23 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 30.09.2014
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Ministerpräsident Kretschmann fordert vom Bund mehr Geld für Breitbandausbau
Telekom startet Verkauf des Amazon Fire Phone - ab 1 Euro mit Vertrag
Deutschland nur Durchschnitt - beim Fernsehen
EU stuft Apples niedrige Steuern in Irland als Staatsbeihilfe ein
Zalando will mit Börsengang 605 Millionen Euro einnehmen
Weiterer "iOS 8"-Bug: Zurücksetzen der Einstellungen löscht Dateien in iCloud
Ebay und PayPal gehen ab 2015 getrennte Wege
3D-Drucker sollen menschliche Organe produzieren
iPhone 2G für 15.100 Euro angeboten - eBay-Auktion endet ohne Käufer
Tele Columbus plant Börsengang
Gratis-WLAN auf dem Cola-Automaten
Gamer kommen in die Unternehmen: Zocken bis die Rendite stimmt
"Achtung Spoiler" - Serienjunkies verzweifeln
EU-Internetkommissar Oettinger will Google kürzere Zügel anlegen
Weitere News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs