Anzeige:
Montag, 20.08.2012 16:17

O2: Mail-Probleme für Alice-Kunden noch tagelang

aus den Bereichen Breitband, Sonstiges

Zehntausende Kunden des Internet-Providers o2 müssen möglicherweise noch einige Tage auf E-Mails verzichten. "Wir haben in der Nacht begonnen, die Systeme wieder schrittweise hochzufahren", teilte eine Sprecherin am Montag in München mit. Alle Kunden, die eine E-Mail-Adresse ihres Alice-Tarifs nutzten, könnten aber wieder elektronische Post empfangen und verschicken, sagte die Sprecherin und ergänzte die Stellungnahme. Die Einschränkungen beträfen nur "einzelne Funktionalitäten".

Anzeige

E-Mail-System noch nicht mit voller Kapazität

Seit dem vergangenen Mittwoch haben technische Schwierigkeiten den E-Mail-Service der deutschen Tochter des spanischen Telefónica-Konzerns teilweise lahmgelegt. Seit Tagen kämpfen Kunden mit Alice-Tarifen mit Mailproblemen und können Mails verschicken noch empfangen. "Bis das E-Mail-System wieder in gewohntem Umfang läuft, dauert es noch ein paar Tage", teilte die Sprecherin mit.

"Wir wissen, dass viele unserer Kunden in der Anfangsphase wieder auf ihr Konto zugreifen wollen. Deshalb wird nicht die volle Kapazität zur Verfügung stehen." Wie viele Kunden genau von den Schwierigkeiten betroffen sind, teilte o2 nicht mit.

Nach früheren Angaben von Telefónica-Sprecher Albert Fetsch stehe die Mail-Option zwar allen rund zwei Millionen Kunden der Alice-DSL-Tarife zur Verfügung, jedoch nur ein Bruchteil nutze die E-Mail-Funktion. Betroffen seien Kunden im "mittleren einstelligen Prozentbereich". Im Falle von 5 Prozent wären das 100.000 Kunden.

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 typisch o2 (12 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von fruli am 24.08.2012 um 20:46 Uhr
 Suche

  News
Montag, 24.11.2014
Kritische Twitter-Meldungen: Saudi-Arabien macht verstärkt Jagd auf Netzaktivisten
Sonntag, 23.11.2014
Uber will Taxi-Minijobs und keine Ortskenntnisprüfung mehr
EU-Kommissarin Vestager: "Enge Grenzen" für Fusionen in der Telekommunikationsindustrie
Warum Preisvergleiche im Internet oft gar nicht so einfach sind
Überwachung per Fitness-Band: Gläserner Versicherungskunde nur der Anfang?
Als 1&1 Rechnungen getarnte Mails verbreiten Schadsoftware
Tablet zum Sparpreis: Amazon reduziert Kindle Fire HDX 7 auf 99 Euro
Deutsche Achtklässler am Computer nur Mittelmaß
Bäm! Nom Nom! - Verhunzt das Internet unser Deutsch?
Samstag, 22.11.2014
BKA warnt vor wachsender Cyber-Kriminalität
Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Gründergeist
Die Banken ringen mit der mobilen Konkurrenz
Keine Beweise: Verfahren wegen NSA-Lauschangiff auf Merkels Handy vor Einstellung
Polizei warnt: Falsche Unitymedia-Mitarbeiter auf Diebestour in NRW
EU-Parlament will angeblich Google-Aufspaltung vorschlagen
Weitere News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs