Anzeige:
Samstag, 18.08.2012 14:03

o2: Mailprobleme für Kunden mit Alice DSL-Tarifen

aus dem Bereich Breitband

Technische Probleme für Kunden mit Alice DSL-Tarifen. Mehrere zehntausend Kunden des Internet-Providers o2 müssen seit Tagen auf E-Mails verzichten.

Anzeige

O2 arbeitet an einer Lösung

Die Probleme dauerten bereits seit Mittwoch an, bestätigte ein Sprecher des spanischen Telefónica-Konzerns am Samstag in München Medienberichte. Die Kunden mit den Alice-Tarifen, die unter der Telefónica-Marke o2 vertrieben werden, können weder Mails verschicken noch empfangen.

An der Lösung werde mit Hochdruck gearbeitet. Es könne aber auch noch bis zur neuen Woche dauern, bis die betroffenen Server wieder einwandfrei funktionieren. Nach Angaben von Telefónica-Sprecher Albert Fetsch stehe die Mail-Option zwar allen rund zwei Millionen Kunden der Alice-DSL-Tarife zur Verfügung, jedoch nur ein Bruchteil nutze die E-Mail-Funktion des Providers. Betroffen seien daher Kunden im "mittleren einstelligen Prozentbereich".

Jörg Schamberg / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Unverständnis (5 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von ricok am 20.08.2012 um 05:23 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 26.11.2014
Zalando "schreit vor Glück": Konzern peilt Gewinnzone an
IDC: iPad-Verkäufe sinken erstmals - Tablet-Boom ebbt ab
Kabel Deutschland: WLAN-Kabelrouter für kurze Zeit gratis erhältlich
Telekom und Orange erwägen Ausstieg aus britischem Mobilfunkmarkt
Media Markt und Saturn starten vier eigene Prepaid-Tarife im Telefónica-Netz
Acht Millionen Deutsche nutzen das Smartphone als Videotelefon
Weihnachtsaktion bei Base: Samsung Tablet gratis zum Galaxy S5
Amazon Fire Phone jetzt auch bei congstar
HP tritt vor Aufspaltung auf der Stelle: Weniger Umsatz und Gewinn
Neue Antennen für 5G-Mobilfunk: Ericsson und IBM forschen gemeinsam
Kim Dotcom: "Ich bin pleite" - Haft droht
Apple erstmals über 700 Milliarden Dollar wert
Dienstag, 25.11.2014
Amazon vermittelt in den USA nun auch Handwerker
Studie: Viele Eltern kennen Passwörter der Kinder
Klarmobil: AllNet-Spar-Flat im D-Netz ab 14,85 Euro
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs